-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: HD44780 Display und AT90S2313

  1. #1

    HD44780 Display und AT90S2313

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich mache schon seit ewiger zeit an meinem Dummen Display rum, wie immer tut sich nix, ich hab tausende baiträge gelesen aber auch keine lösung...

    Alles mit Bascom AVR ...

    Das Display Initialisiert sich nicht ,..

    Es passiert nix ... gar gar nix ...

    Liegt das am Quarz, nur 4 MhZ ?

    Ich benutze 4 Bit Modus ... Config Pin ist Richtig ...

    Alles ...

    Es ist ein 16x4 Display ...

    Beim Einschalten des Displays sieht man zwei weiße Balken ... Die irgendwie auch nicht richtig dargestellt sind .. unterbrochen auf zwei ebenen ...

    Gebt mir mal Tips ... Bitte ... ich hab schon tausend mal umgelötet ,.. tausend codes probiert ... nix passiert ... der uR läuft ... der isses auch nicht

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253

  3. #3
    Die Probleme kenn ich ... Übrigens scheint nie einer wirklich ne Lösung für dieses Problem gefunden zu haben, weil die Beiträge immer ungelöst aufhören ... komisch. Ich habe mir jetzt mal ein neues Display bestellt. Mal schauen ...

    Sind dennn die FuseBits so wichtig ???

    Kann ich mir gar nicht vorstellen, da der interne Takt ja eigentlich wenn ich richtig liege nur für den timer, watchdog und UART ist ?!?

    Ohne externen Oszi macht das ding ja gar nix ...

    Nun denn ich hoffe ja noch auf heilung ,...

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von quantum
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    hi,
    übergibst du die pinbelegeung (d0, d1,..r,es) per code oder benutzt du die
    einstellungen von bascom?
    ich hatte auch mal das gleiche problem. bei mir stimmten die pinbelegung
    (am display) nicht mit denen in Bascom überein.
    cu quantum
    ps: alle nicht benötigten pins (im 4bit-modus) auf gnd legen.

  5. #5
    ich stelle die pinbelegung direkt in meinem code ein, ist mir persönlich sicherer.

    die pins die ich nicht brauche sind auf masse gelegt.

    Denn ich fahr im 4 Bit Modus ...

    schön das du deinen Fehler erkannt hast, trotzdem Danke.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    es gibt lcd mit 4 zeilen die 2 prozessoren draufhaben und für jede 2 zeilen muss immer einer erst aktiviert werden.
    mfg pebisoft

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von quantum
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    ..kannst du mal den typ posten.
    cu

  8. #8
    so , dass Problem ist nun behoben.
    Nach einem halben Jahr (hatte ewig lange pause, weil lust verloren) stelle ich fest mit einem neuen Display ist das gaaaanze Null Problemo. Ich ärgere mich super ohne ende da Conrad mir damals ein kaputtes Display für 20 Euro angedreht hat. (20x4 Blau) ---

    Danke Leutz !!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •