-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neu hier

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.04.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    64
    Beiträge
    42

    Neu hier

    Hallo Leute,
    am 1. April konnte ich meinen Robby in meine Arme schliessen. (Basismodell)

    Habe auch gleich mit den Demoproggies rumgespielt, und habe schon bemerkt, das die Leds vorne sehr gefährdet sind.

    Stosstange aus Plexyglas????

    Hat da schon jemand mit experimentiert?

    Als Akkus benutze ich Mignons NIMH 2200.

    Löten bei mir kein problem,
    ABER...das programmieren........ohweh....

    Hoffe ihr greift mir etwas unter die Arme.

    Gruß, von der längsten Theke der Welt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo philippinen!
    Mit der Stosstange aus Plexyglas mußt Du vorsichtig sein, denn es kann zu einer Rückkoplung zum Sender auf der oberseite der Platine kommen.
    MfG
    janpeter

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.03.2004
    Ort
    Prien a. Chiemsee
    Alter
    34
    Beiträge
    17
    denk dir nichts, ich hab meinen robby auch erst seit kurzem.

    Hab ihn baum genannt, denn das erste das er gemacht hat ist:
    Mit volldampf auf ein stuhlbein zugerast, und hat sich ein blaues Auge geholt.(war ein stulbein aus holz)

    Hab nur noch gesagt, dassich doch auch nicht gegen Bäume fahre!!! Und schon hatte er nen Namen.

    Mir wird hier immer guter raht gegeben, und so hab ich schon meine ersten relais aufgesetzt, und bin ganz brav am tüfteln.

    viel spaß!!!

    golli

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.03.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    27
    Beiträge
    6

    Re: Neu hier

    Zitat Zitat von philippinen
    Hallo Leute,
    am 1. April konnte ich meinen Robby in meine Arme schliessen. (Basismodell)

    Habe auch gleich mit den Demoproggies rumgespielt, und habe schon bemerkt, das die Leds vorne sehr gefährdet sind.

    Stosstange aus Plexyglas????

    Hat da schon jemand mit experimentiert?

    Als Akkus benutze ich Mignons NIMH 2200.

    Löten bei mir kein problem,
    ABER...das programmieren........ohweh....

    Hoffe ihr greift mir etwas unter die Arme.

    Gruß, von der längsten Theke der Welt
    Endlich ma einer aus der schönsten statt am rhein...

    mfg pentiumforever

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •