-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KI - Expertensystem in Bascom "Projekt"

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710

    KI - Expertensystem in Bascom "Projekt"

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    bin vorkurzem auf ein altes Buch gestoßen welches recht intresannt ist. Der Titel heißt "KI Expertensysteme programmieren" und trägt den Untertitel:
    Einführung in die Funktionsweise mit Beispielen in BASIC

    Nun, was ist ein Expertensystem? Es ist ein System, welches Ergebnisse über ereignisse auswertet. Ein Beispiel wird verdeutlichen:

    A = es regnet
    B = es is sehr kalt
    C = es ist frostig

    Wenn a und b oder c und b dann "Glättegefähr"

    Der unterschied zu Neuronale netze besteht darin, daß dem system das Wissen gegeben werden muß, es lernt nicht von selbst.
    Das Buch beinhaltet ein Programm, welches genau dies tut. Da aber das Buch von 1989 stammt ist der Source für GW-Basic geschrieben. Man Müste das in Bascom anpassen und die Ereignisse zu den Ports leiten(Sensoren o.Ä.). Vieleicht hat sogar jemand den Source noch rumliegen, da ich mit dem Scannen über OCR meine probleme hatte. Wer hätte Lust an diesem Projekt mitzumachen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Wer hätte Lust an diesem Projekt mitzumachen?
    Was bringt es? Es sind doch einfach nur Abfrage und Aktionen, die man so oder so programmiert hätte, oder nicht?

    Ich will dir wirklich nicht die Freude nehmen oder dich davon abhalten, aber wo sind die Vorteile?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058
    Ich denke Rage_Empire kann aus deiner Frage Marco78 entnehmen das hinter KI noch mehr ist als sein Beispiel zeigt. Vielleicht kann er es sich erarbeiten und uns an seinem nächsten Ergebnis teilhaben lassen?
    MfG

    Hellmut

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Das System hat auf jeden fall den Vorteil, daß das Wissen unabhängig vom eigentlichen Programm geschrieben und erweitert werden kann. Zu dem können die Abhängigkeiten der Zustände untereinander sehr komplex werden, was mit einem Expertensystem leicht gelöst werden kann.
    Wenn man einen Roboter Programmiert, will man ihn mit wissen ausstatten. Ein expertensystem ist ein Wissenssystem.

    Zur Erklärung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Expertensystem

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.08.2004
    Ort
    484..
    Alter
    27
    Beiträge
    339
    Ist zwar hier nicht der Buchvorstellungsbereich, aber ich verweise bei diesem weunderbaren Thema doch einmal auf ein sehr gutes Buch dazu:

    Titel: Künstliche Intelligenz - im Klartext
    Autor: Alison Cawsey (wurde übersetzt)
    Verlag: Pearson Studium
    Link: klick

    In dem Buch wird auch das Thema Expertensysteme behandelt, sowie Bildbearbeitung, neuronale Netze....

    - Ich hab mein Buch günstig von ebay einfach mal suchen !
    * human knowledge belongs to the world *

    www.domspage.de - Robotik - TobiSAt8

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Mir geht es darum, solch ein System mit Bascom zu schreiben um es als Wissenssystem für Roboter zu verwenden.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058
    Der Ansatz könnte längerfristig auch für mich interessant werden. Wie hier im Forum bereits erwähnt baue ich an einem Modellsegelboot das als Ziel hat ein "schwimmender Roboter" zu werden. Sobald das steht möchte ich es in die Lage versetzen eine Regatta-Strecke optimiert eigenständig zu fahren, da könnte ein Wissenssystem sehr nützlich werden.
    MfG

    Hellmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •