-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Karten erstellen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Spanien
    Alter
    33
    Beiträge
    398

    Karten erstellen

    Anzeige

    Wie kann ein Roboter Karten seiner Umgebung erstellen und sich dann
    anhand dieser Karte orientieren?
    Oder ist das zu schwierig / teuer ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Unterschleissheim
    Beiträge
    218
    Hallo

    klar kann er das. Aber:
    1. Jeder Punkt muss reproduzierbar wieder anfahrbar sein
    und dazu muß sich der uC orientieren können.
    2. Dann braucht er Sensoren, die es ihm ermöglichen, seine Umgebung wahrzunehemen.
    3. braucht er einen genügend großen Speicher.

    Dafür braucht er Wegsensoren und sowas wie einen Kompass. Ein GPS geht nicht - löst nicht genau genug auf. Damit er weiß wo Hindernisse sind ist vermutlich eine kamera am Besten geeignet - aber auch am aufwendigsten auswertbar. Distanzsensoren gehen auch - sind aber nicht so genau. Der Speicher ist wohl am Einfachsten zu realisieren.


    Gerhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Giessen
    Alter
    39
    Beiträge
    105

    Re: Karten erstellen

    Zitat Zitat von tornado
    Oder ist das zu schwierig / teuer ?
    Definier mal schwierig So wahnsinnig wild ist es ja nicht. Wenn du dir z.B. ein Schrittmotor zum Antrieb deines Roboters wählst, so kannst du damit schon ziemlich genau Längen messen. Ein drittes Rad mit einem Servo angesteuert, und schon kannst du über Vektoren recht Speichersparend 2 Dimensionale Räume nachbilden, die sich selbstständig bei jeder Fahrt ein Stückchen genauer machen. Als (Start) Bezugspunkt eignen sich z.B. Türrahmen hervorragend, sie lassen sich auch gut detektieren, und geben schon mal ein Nullvektor an. Machbar ist es allemal, bei mir hat es etwa 8 Monate gebraucht , obwohl ich im proggen recht fit bin. Wenn du eine leichte Unschärfe mit in den Programm bringst, und in Zeitintervallen die Tür anfährst kann dir eigentlich nichts passieren. Aber vorher kurz in ein Mathebuch schauen, und Vektorräume und Matritzen sich antun schadet nicht

    Schöne Grüße:
    Z

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    karten erstellen ist eine etwas teuere angelegenheit.
    um meine karten von räumen mit den küchenbrettroboter zu erstellen habe ich folgende sensoren:
    - 1x irbake im raum
    - 2x tsop1736 in einer filmdose mit 1mm senkrechten schlitz auf den robby angebracht
    - 1srf04 auf servo
    - 1 sharp bis 150cm
    - 1 compassmodul cmps03
    - 1 palm m105 zur datenaufnahme
    und mit 2 easyfunkmodulen kontaktaufnahme vom pc zum robby.
    die daten sind sehr gut brauchbar.
    Schrittmotoren sind dafür ungenau, weil ein durchdrehen des rades mitgezählt wird und plötztlich hat er sich gedreht.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Spanien
    Alter
    33
    Beiträge
    398
    danke für eure Antworten.
    Ich werde wol erstmal noch so mit meinem Roboter Sachen ausprobieren. Wenn ich dann fitter in dem Thema bin, kann cih es ja mal versuchen.
    Hört sich aber schon sehr interesant an.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    119
    2x tsop1736 in einer filmdose mit 1mm senkrechten schlitz auf den robby angebracht
    Ich bin auch dabei mir einen ir-sensor zu basteln, deshalb interessiere ich mich für deine filmdose. Sind die TSOP's in 2 Kammern untergebracht oder wie geht das?
    Handbuch: Ein Objekt, das den Monitor auf Augenhöhe anhebt.
    Hardware: Die Teile eines Computers, die man treten kann.
    Multitasking: Mehrere Dinge gehen gleichzeitig kaputt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •