-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Leistungstreiber für digitales Potentiometer

  1. #1
    max8
    Gast

    Leistungstreiber für digitales Potentiometer

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einer Schaltung zur Leistungsverstärkung für ein Digi-Pot DS1803-050. Hat hier vielleicht jemand einen Tipp für mich:

    Hier noch eine Kurzbeschreibung der Anwendung: Angesteuert wird das ganze über einen I2C-Bus aus einer C-Control. Mit dem Signal des Potentiometers soll der Dimmereingang einer Konstantstromquelle für LEDs geregelt werden ( R=50Ω ).

    Danke,

    max

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    meinst du so etwas?:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken stromquelle.gif  

  3. #3
    max8
    Gast

    Schaltungsvorschlag von RG

    Hi, RG!

    Ups, das ist mir nun als Newcommer ein bisserl zu schnell. Ich hab auf der einen Seite das Poti DS1803-050, dessen Ansteuerung mir mittlerweile klar ist und über die CControl realisiert wird.

    Ersetzen soll mir das ganze ein normalerweise vorgesehenes mechanisches Dreh-Poti mit drei Anschlüssen und 50 Ohm, welches für die Dimmung der Konstantstromquelle dient. Die Anschlüsse an der Konstantstromquelle (700mA) sehen wie folgt aus:

    Primär-Spannung: 220 VAC
    Sekundärspannung: 0-15 VDC, abhängig vom Spannungsabfall der LEDs
    und Potentiometereingang 3-polig

    Mit dem geposteten Schema bin ich da etwas überfordert. Vielleicht kann ich da noch etwas Nachhilfe bekommen und gegebenenfalls eine genauere Bauteile-Spezifikation,

    gruß,

    max

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •