-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RN Board=Interface?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124

    RN Board=Interface?

    Anzeige

    Hi

    ich hab da mal ne Frage zum RN Board: Kann ich das Board auch dierekt mit dem Computer steuern oder muss ich alles auf das Board laden.

  2. #2
    Gast
    Programme werden normalerweise immer komplett auf das Board geladen. Natürlich kann man ein Board auch per RS232 fernsteuern, wenn man das geeignete Programm dafür schreibt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124
    ok danke

    aber gibt es sonst ein gängiges interface

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Beschreibe mal was du genau vor hast? Wozu brauchst du ein Interface was soll es denn werden? Und warum wäre RS232 nicht gut?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124
    Ich will damit zwei bis drei Schrittmotoren, mehre Servos, Gertiebemoteo und ein paar Sensoren Anschließen, wie funktionietr das denn mit dem RS232

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Da hast du ja ne ganze Ecke vor, da brauchst du auch noch ne ganze Ecke Hardware um das alles zu erledigen, insbesondere wegen der 3 Schrittmotoren.

    Generell bietet sich die RS232 immer zur Steuerung an weil das extrem einfach ist und nur 2 Ports nötig sind. Zudem haben die RN-Boards ja alle einen Pegelwandler drauf so das man das Board direkt mit dem PC verbinden kann. Und einfache RS232 Befehle lassen sich in Programmiersprachen wie Visual Basic recht einfach senden.
    Man muss halt nur auf dem Controllerboard bestimmte Befehle (Bytefolgen) als Befehle vereinbaren und dann bestimmte Aktionen auslösen. So kannst du quasi alles steuern. Ähnlich ist es zum Beispiel bei RN-Motor, RN-Speak usw.
    Eben hat ein Kollege auch ein kleines Beispiel gepostet, da siehst du wie Servos anf der RN-Control vom PC gesteuert werden:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=13308

    Gruß Frank

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •