-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: LCD ansteuerung mit bascom

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    33

    LCD ansteuerung mit bascom

    hallo,
    ich habe ein ganz normales 16*2 zeichen display von pollin. am pc geht das auch wunderbar, jetzt würde ich das ganze gerne für meinen µC verwenden. aber ich finde dazu niergends wirkliche anleitungen. könnt ihr mit sagen welche pins von LCD ich mit welchen pins am µC verbinden muss und was ich dann in Bascom einstellen muss. ich hab das nähmlich echt noch nicht durchschaut mit dem lcddessigner geschweigedenn mit eigenenm code. könntet ihr vielleicht mal ein besispiel posten?

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Bei der Chip-Konfiguration (ein Menü von Bascom) kannst du angeben welcher Port für welche Display Leitung benutzt wird. Da kannst du auch verschiede Display wählen. Dann kannst du einfach die integrierten Display Befehle benutzen. Da müsste auch ein Demo dabei sein

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    33
    ich habe jetzt mal in die hilfe geschaut und alles so gemacht wies da drinne stand. dann das eingestellt
    www.die-technik.de/stuff/lcd.jpg
    und dann mit diesem dessigner ein A geformt

    Code:
    Main:
    Deflcdchar Print , 14 , 17 , 17 , 17 , 31 , 17 , 17 , 17    ' replace ? with number (0-7)
    Waitms 1000
    Goto Main
    doch dann flitzt da nur wie wild ein kleiner _ durch alle zeichen.
    was muss ich tun?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2004
    Ort
    Friesenheim - Baden
    Beiträge
    199
    Zitat Zitat von Frank
    Bei der Chip-Konfiguration (ein Menü von Bascom) kannst du angeben welcher Port für welche Display Leitung benutzt wird.
    Gibts irgendwo Tutorials zur Display ansteuerung/installation? Hab bis jetzt noch nichts gefunden...

    Welches Display eignet sich besonders gut? Ist es viel schwerer farbige (handy) dsiplays mit pixelgrafik anzusteuern?

  5. #5
    Gast
    Auf der BASCOM-Seite gibt es eine Anleitung, wie man das LCD anschließen kann und mit dieser Belegung mit einer in Bascom integrierten Bibliothek ansteuern kann. Beispielprogramm ist dort zu finden. Die Anleitung ist zwar in Niederländisch, die Tabelle und das Programm sind aber zu verstehen, so schwer ist Niederländisch übrigens nicht ... Seite 31-33 im Dokument.

    Du kannst aber auch die Pins frei konfigurieren mit Config lcd: BASCOM- Hilfe lesen!

    Viel Erfolg, Harald

    Adresse: www.mcselec.com/download_avr.htm oder gleich
    http://www.mcselec.com/download/appn...mavrcursus.pdf

  6. #6
    Gast
    Noch eine Adresse zum Nachlesen, diesmal in Deutsch ..
    http://staff.lu/felc/documents.htm.
    In einem dieser Dokumente, nämlich "Wie sag ich's meinem AVR", findest Du auf S. 4 einen anderen Belegungsvorschlag und das Programm dazu. Du musst nur Dein LCD als 16*2 anmelden ..

    Und ran geht's .. Harald

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •