-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Probleme mit Schaltnetzteil

  1. #1

    Probleme mit Schaltnetzteil

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Servus,
    habe nach folgender Schaltung ein Schaltnetzteil aufgebaut:
    http://www.kreatives-chaos.com/index...schaltnetzteil
    Ich habe jetzt folgendes Problem, schließe ich nichts an, habe ich am Ausgang exakte 5,07V, schließe ich jetzt meinen Verbraucher an, sackt die Spannung auf ca. 1,7V ab. Nehme ich die Verbraucher wieder ab, pendelt es sich wieder auf 5,07V ein. Ich habe folgende Abwandlung von dem Schaltbild auf der o.a. Seite: Eingangsbeschaltung D3/C6 (noch) nicht vorhanden, da Betrieb am stabilisierten Netzteil und Aufbau auf Lochrasterplatine. Ich habe in einem anderen Thread gelesen, das dieses Problem schon einmal jemand hatte. Derjenige hatte dann einen 2,2nF Kondensator zwischen Pin 5 und Pin 7 gelötet, bei ihm funzte es dann, bei mir leider nicht.... Wo liegt mein Problem, wäre Klasse wenn jemand eine Idee hätte.

  2. #2
    Hab das Problem selbst gelöst...der C6 hat gefehlt....alles klar...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •