-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: kablbelegung rs232 -> pc

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Meschede
    Alter
    33
    Beiträge
    34

    kablbelegung rs232 -> pc

    Anzeige

    hallo, könnte mir jemand sagen wie die beschaltung von einem seriellen kabel vom RS232 zum pc aussieht ?

    einfach recive und transmit data drehen ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hi,
    kommt drauf an was auf der anderen Seite hängt,
    es gibt da verschiedene Verkabelungen.
    Bei 2 PCs wird's zB. gedreht.
    Ansonsten schaltplan ansehen.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Meschede
    Alter
    33
    Beiträge
    34
    an der anderen seite hängt nen RS232 an nem avrmega8...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    da brauchst Du 3 Pins am Stecker,
    Rx, Tx und Masse,
    und nicht vergessen einen MAX232 o.ä. dazwischen, damits den AVR nicht verbrät,

    das Rx vom AVR an den Tx vom PC, und umgekehrt, Masse auf Pin5 vom 9-pol stecker.

    schau Dir am besten mal ein paar Schaltpläne zB. der RN-Boards an, dann sollte es klarer werden, auch mit dem MAX232.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Meschede
    Alter
    33
    Beiträge
    34
    alles klar, funktioniert, zumindest wenn ich das testprogramm vom myavrboard benutze, wenn ich es mit dem tutorial von mikrokontroller.net versuche kommen nur wirre zeichen an...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    in sachen wirre Zeichen stimmen wahrscheinlich die Einstellungen nicht zusammen, AVR - PC, richtige Mhz und Baudrate am AVR !

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Meschede
    Alter
    33
    Beiträge
    34
    jo, ich hatte den quartz als 4mhz quartz eingetragen, aber auf dem quartz steht 3,6864 ,ich wusste nicht das das so genau sein muss...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •