-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Spannungsregeler: geeignet und beschaffbar

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    181

    Spannungsregeler: geeignet und beschaffbar

    Anzeige

    Hallo,

    wieder mal das gleiche Problem. Ich brauche ein Bauteil, laut Recherche bei den Herstellern gibt es die tollsten, jedoch die kann ich nirgends kaufen.

    Was ich Suche ist:
    -Spannungsregler 5V
    -Ruhestrombedarf klein (<1mA)
    -Maximalstrom muß nicht hoch sein 50mA reichen
    -Low dropout ist egal
    -Gehäuse klein, kein TO220. Irgend ein SMD (DPAK, SOT, ...)
    -Kaufbar bei z.Bsp Reichelt

    78L05:
    zu hoher Ruheverbrauch

    LF50
    Wäre sehr gut, leider gibts nur den CV im TO220 Gehäuse bei Reichelt. Die kleinen Bauformen kann ich nicht beschaffen

    L4931CD50
    Sehr schön, gibt es aber nur bei Conrad, muß ich extra separat bestellen.


    Kennt einer von euch einen Regeler, der meine Wünsche erfüllt.

    Danke im Voraus.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    181
    Hallo,

    wo gibts denn den zu kaufen. Bei Reichelt und Conrad finde ich ihn nicht.
    Hast mich aber auf die richtige Spur gebracht.
    LM2931 oder LP2950 gibts bei Reichelt, und die sind geeignet für mich.

    Danke
    Bernhard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •