-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: D/A problem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    18

    D/A problem

    Anzeige

    hi
    also ich habe eine d a wandler problem und zwar ich möchte 8 digital signale in ein analoges signal umwandeln nur hab ich nicht wirklich ne ahnung wie ,bzw was ich für ne schaltung brauche

    es handelt sich um die hardware zu "ledmeter" die mit LED angezeigt wird ich will das aber analog angezeigt haben

    kann mir da wer helfen

    danke schon mal vorab
    gruss chris

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    137
    Google mal nach "R2R-Netzwerk" ... da werden Widerstände so miteinander verbunden, dass eine stufenförmige Spannung entsteht, je nach Ausgabe auf den digitalen Leitungen.

    Frank

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    18
    danke schön erstmal

    die idee is das beste meiner meinung nach nu komm ich aber zum nächsten prob ich hab keinen plan wasn ein lpt port liefert , aber das ist nicht so wirklich das problem , weill messen ist nicht wirklch schwer *smile*
    das hauptproblem is für mich wie berechne ich das ganze , ich hab mir mal nen 10k poti geschnappt und mal ne popelschaltung gebastelt
    soll bedeuten hab mir das instument genommen den poti dazwischen gelötet und das ganze an 5V gehängt und den gannnz langsam "aufgereht" bei nem widerstand von 0,35 k hängt die nadel am anschlag

    also lange rede kurzer sinn *smile*

    wie berechne ich das richtig

    gruss chris

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    137
    An einem LPT-Port solltest du jeden Datenpin über 1..5 kOhm an Plus legen, es sind Open-Kollektor-Leitungen. Je nach ausgegebenem Byte hat ein Pin dann ca. 5V oder ca. 0,7V. Strombelastbarkeit max. 30 mA, besser weniger, weil wenn defekt, kannste das Motherboard wegschmeissen ...

    Frank

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    18
    warum die datenleitung gegen plus ??? die führen im high modus doch ohne hin 5V
    wie gesagt ich will ne analog anzeige damit ansteuern (ist ein alter auto drehzahlmesser) ohne elektronik versteht sich(meine die vom ehemaligem drehzahl messer)

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    18
    prob gelöst

    also off

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •