-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Strombegrenzung bei Servomotoren

  1. #1

    Strombegrenzung bei Servomotoren

    Anzeige

    ich habe ein Tauchroboter,was mit 8 motoren gesteuert wird.Es ist mit einem Kabel an einem computer angeschlossen(kein Funksteureung im Momment)
    Die Bauteilen auf meine Motorsteuerungsplatte halten bis 2A.
    Die motoren können aber bis 10A Strom ziehen.Und ich kann keine normele Sicherung einbauen, weil ich kein lust habe mitzutauchen um die Sichreung auszutauschen.Ich möchte auf dem Bildschrimm sehen können, welche motor über 2A strom zieht, und es gegebenfalls deaktivieren.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Willst Du ein Überlastkonzept planen oder den Strom begrenzen?

  3. #3
    Gast
    Sorry, wegen der verspäteten Antwort !!
    Was ist die Unterschiede ?
    ich möchte nur das Strom in von mir bestimmten Niveu halten

  4. #4
    Ich habe übersehen dass ich gerade nicht angemeldet war obigen antwort ist von mir

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    585
    Also eine Strom-Begrenzung, sodass die Motoren nur eine bestimmte Menge an Ampere ziehen?
    Suche dazu mal in der FORUMSUCHE nach STROMBEGRENZUNG.

    Gab schon einige Threads, wo das gut erklärt wurde.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.02.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    63
    Beiträge
    436
    Wenn jeder Motor mit einem intelligenten Hihgside-Schalter wie z.B. dem BTS611 eingeschaltet wird, ist auch der Motor vor überstrom geschützt.
    Der BTS611 enthält unter Anderem auch eine Überstrombegrenzung, die zu deinen Motoren passen könnte.

    Gruß Stupsi

  7. #7
    Viellen dank jetzt Suche ich mal
    sonst kann ich mich nochmal hier melden oder irgenwoo anders

  8. #8
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Willst Du ein Überlastkonzept planen oder den Strom begrenzen?
    Eine Strombegrenzung wird man allgemein unter Stromquellen finden. Dann bekommt jeder Servo nur 1A über einen 7805 oder einen enstsprechenden Regler.

    Interessant wird es wenn ein wichtiger Servo eine wichtige Aufgabe durchführt und drei unwichtige Servos "sich an der Nase kratzen" und dabei gleichzeitig ihren Strom ausschöpfen und die Versorgung in die Knie geht. Dann macht der erste auch schlapp.
    Dann hätte man ein Überlastkonzept planen sollen.
    Manfred

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •