-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: programm hilfe

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2005
    Alter
    25
    Beiträge
    23

    programm hilfe

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi ich habe ein problem und zwar habe ich 2 motoren
    einen c-control unit 1 ein applikationsbord so jetzt muss
    ich digital port 1&2 5 sek laufen lassen dann nur port1 5sek dann wieder port 2 5sek dann 10sek port 3&4.
    leider hab ich noch kein plan wie ich dass machen soll!!
    kann und will mir jemand helfen??

    [-o<
    MFG Freddy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo "Anfänger",

    die Hauptsache ist das Warten für eine bestimmte Anzahl von Sekunden. Dabei hilft die interne Uhr des CC1.

    Code:
    define my_sec byte[1]
    define uC_sec byte[2]
    
    uC_sec=second : my_sec=0
    #test_sec
    if uC_sec=second then goto test_sec
    my_sec=my_sec+1 : uC_sec=second
    if my_sec < 5 then goto test_sec
    ' Hier gehts weiter nach 5 Sekunden!
    Den Rest schaffst du sicher!

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2005
    Alter
    25
    Beiträge
    23
    Hä wie jetzt?? Sorry wenn die frage doof ist aber ich raff des net
    MFG Freddy

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Pausen

    Hallo Freddy,

    der Code wartet 5 Sekunden. Wenn du beide Ports 1 + 2 einschaltest, dann mit dem Code 5 Sek. wartest, dann Port 2 ausschaltest, wieder die 5 Sek. Pause machst, dann Port 1 ausschaltest und Port 1 ein, wieder 5 Sek. (mit dem o.g. Code) wartest, dann Port 3 + 4 einschaltest und 10 Sek. wartest (die 5 im Code durch 10 ersetzen), dann ...

    hast du ja schon vollen Erfolg! Was willst du noch wissen?
    Vielleicht solltest du dich mit Grundlagen der Programmierung etwas beschäftigen!

    Gruß Dirk

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2005
    Alter
    25
    Beiträge
    23
    VIELEN VIELEN DANK ich sag doch ich hab noch keine ahnung sonst mach ich des immer über plus aber da hab ichs auch nicht 100% geschafft wie ist denn das wenn ich noch einen ultraschalsensor rein basteln will
    MFG Freddy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •