-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Crumb128 / Mega128 Problem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.04.2004
    Ort
    München
    Alter
    29
    Beiträge
    288

    Crumb128 / Mega128 Problem

    Anzeige

    Hi

    Ich hab ein Problem mit dem Crumb128.
    Zum Anfang hin hatte ich "nur" Probleme mit dem Bootloader. Ich habs nie geschafft ihn ober RS232 oder USB(mit dem Treiber) zu Programmieren. Dann dacht ich mir. Okey lass ich das halt bleiben und hab die Programme ganz normal über ISP draufgehaun. Das ging ziemlich lang gut.

    Nur seit gestern kann ich zwar Programme draufladen(ohne geringste Probleme), aber das Programm wird nicht richtig ausgeführt.
    Zuerst konnt ich mein LCD nicht ansteuern. Aber dann is nochmal schlimmer geworden:
    zB hab ich in Bascom:

    Code:
    $regfile = "m128def.dat"
    $crystal = 14745600                                         
    $baud = 9600
    
    Config Portb = Output
    
    Portb.7 = 1   'das is die LED
    
    Do
      Toggle Portb.7
      Waitms 200
    Loop
    End
    Wenn ich das jetzt drauflad dann geschieht nicht mehr als dass die LED angeht. Sie blinkt nicht.

    Dann dacht ich mir, das vlt irgendwas mit dem Quarz/Oszillator nicht stimmt und hab mit den Config Bits auf einen Internen 4Mhz Oszillator umgestellt (slow power rising). Dann nochmal das gleiche Programm (nur mit veränderter $Crystal Frequenz) drauf aber leider hat sich auch nicht viel geändert. Jetzt blinkt die LED zwar aber so a-rhytmisch das da wirklich was nicht stimmen kann... (sie is viel länger an als aus. Aber eigentlich müssten die an/aus - Zeiten ja ungefähr gleich sein)

    fällt jemand dazu was ein ?!

    Gruß Javik

  2. #2
    Javik,

    ein bischen zeit is es schon her, aber ich hab einselbes problem mit einen crumb128 v5.0
    hasst du eine loesung?

    Hans

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •