-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: AVR-MAX232-PC seltsame Ausgabe

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169

    AVR-MAX232-PC seltsame Ausgabe

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    Ich habe meinen AT90S4433 mit meinem PC verbunden:

    Als Kondensatoren verwende ich 10µF Elkos.


    So sieht mein Code aus:
    Code:
      $regfile = "4433def.dat"
    $crystal = 3686400
    
     $baud = 9600
      Do
     Print "Hello, world !"
     Waitms 300
        Loop
     End
    Doch anstelle von "Hello,world !" erscheint bei mir folgendes:




    Was mache ich falsch?

    Gruß Florian
    ---

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    check mal die einstellungen deines terminalprogramms. einfach mal alles durchprobieren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169
    Da ändert sich nichts
    ---

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    tja, erst sah es mir ja nach der baudrate aus, aber in den bildern bzw. dem code passt sie ja. check doch nochmal, ob du streng nach dem schaltplan gegangen bist. generell siehts nicht falsch aus, was du bekommst, da is nur ne störung drin. sonst bekämst du ja gar nix...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    hast du im terminal die baudrate auf 9600 gestellt?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.05.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    38
    Beiträge
    324
    versuch mal dieses programm. http://www.der-hammer.info/terminal/
    in der grundeinstellung zeigt er dir alle werte vom com1 in hex, dec, bin, asci an. stimmen die einstellungen von wegen stopbit und bitgröße. passt der quarz zum programm (timing)?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    doppelpost! wie du im bild oben siehst ist die auf 9600 baud... dachte ich ja auch erst

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    ups ja stimmt die Crystal angabe?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169
    Danke, geht.
    Lag am Crystal

    Gruß Florian
    ---

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    jeee endlich konnte ich auch mal jemandem helfen bis jetzt habe ich hier hauptsächlich profitiert

    gruss bluesmash

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •