-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Abschlussarbeit: Autonomer Roboter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124

    Abschlussarbeit: Autonomer Roboter

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    HI

    Ich würd gern einen Autonomen Roboter als Abschlussarbeit der 10 Klasse machen aber ein Roboter der einfach nur in der Gegend herummfährt ist wohl ein bisschen langweillig, deshalb dachte ich er sollte eine aufgabe übernehmen. Dafür würde ich ihn dann ggf. auch entsprechend austatten.

    ich hoffe ihr habt ein paar Ideen

    vielen Dank im voraus

    mafa

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225
    Hallo

    Aufgaben gibt es doch sooooo viele,

    Labyrinth, Linienverfolgung, autonomes Ausweichen, Sachen einsammeln, Lichtsuche, oder zu nem bestimmten Punkt fahren der per Fernbedienung aungegeben wird.

    MfG Moritz

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    37
    Beiträge
    673
    Farben unterscheiden

    Was darf der denn Kosten im Endeffekt?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Ist irgendwelche Hardware vorgeschrieben? (Controller, Sensoren, Aktoren...)
    Gruß Michi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    in the real world
    Alter
    33
    Beiträge
    420
    Naja ein LehererBot...

    mit einen Teleskobstab und ein Stückkreide drann malt das auf der Tafel rum!

    euer Student
    Ich bin der Schatten der Nachts das Netz durchstreift, Ich bin die Spinne die dein Thread zerwebt

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225
    Hallo,
    der Lehrerbot müsste dann aber perfekt gerechneten Nonsens oder Rechnungen mit genau einem Fehler zustande bringen.

    MfG Moritz

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124
    Ja danke erstmal für die ideen

    @Moritz f. Das mit dem linienverfolgen finde ich ganz gut, nur ich will damit nicht unbedingt auf irgendwelche wettkämpfe gehen.

    @michaelb ja ich denke das ich das Robotikhardware board nehme.

    @honkitonk ich könnte die schrift aber auch mittels farkugeln, die auf der tafel aufplatzen erzielen oder einen hardcore tintenstrahldrucker entwickeln wobei die distanz zwischen düse und (papier) ca 1.5 m beträgt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi,
    also das Robotikhardwareboard würde ich net nehmen!! Für ne Abschlussarbeit würde ich kein Fertigboard nehmen, ist das überhaupt erlaubt? Ich würde net Linienfolgen nehmen irgenwie zu easy! Eher was mit Baken und Raumorientierung!
    Gruß Michi

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Als Abschlussarbeit würde ich auch eher alles selber machen...das macht nämlich nen besseren Eindruck..

    Ein kleiner Tipp: Schreib auf deinen Bot ,,Ich liebe die Schule" dann kriegst automatich ein
    plus


    Du könntest doch als schwerpunkt die Kartenerstellung nutzten...wie viel geld wird max. in den bot investiert??

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2005
    Ort
    Gomadingen
    Alter
    28
    Beiträge
    124
    @ michaelb Ja das hab ich mir auch überlegt, aber ich habe meinen Lehrer schon gefragt ob ich sowas wie eine c-Control nehmen darf und für ihn das ok. Außerdem würde es schon reichen wenn ich nur das programm für einen aufzug,der in der schule vorhanden ist zu schreiben.

    @techboy ja das ist gut das du das thema ansprichst. ich dachte auch an eine karten erstelleung aber leider hab ich davon bisher noch keine Ahnung.
    vileicht kann mir jemand sagen ob es sowas im forum schonmal gegeben hat.

    Ach noch wegen der kosten also ich glaube das ist nicht ganz das problem. plexiglas hab ich zuhause massenweiße rumliegen Reifen hab ich und Elektronikteile hab ich auch welche daheim

    ich werde mir jetzt auf jeden fall mal das board kaufen und einen testbot bauen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •