-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kaufentscheidung IR oder US???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259

    Kaufentscheidung IR oder US???

    Anzeige

    Hey!

    Also ich möchte mir nun meinen ersten Sensor überhaupt kaufen um bisschen spielen zu können.

    Vom Preis her würde ich gerne erstmal nen IR nehmen.
    Welche sinn denn leichter auszulesen und muss ich da noch irgendwas an Schaltung davor basteln?
    Ausserdem stell ich mir da noch eine Frage: Erkennt IR Glasscheiben?

    Na dann danke erstmal!

    Grind

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Welche Module stehen denn zur Wahl, und viel wichtiger, wie/was willst du messe? Punktförmig/weit geöffnet; Entfernung; Max-Preis...

    IR "erkennt" glas nicht, wenn es für IR durchlässig ist, was meistens der Fall ist.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    durchlässig - schon...
    aber zum teil wird IR auch gespiegelt ...

    also "erkennt" hängt davon ab, mit welchen winkel und wie stark wir das glas "bestrahlt" (einfach mit fernbedienung und glasscheibe rumspielen)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259
    Das is blöd wenn Glas nicht richtig erkannt wird weil davon hab ich hier relativ viel.

    Was ich messen will? Eine Distanz
    Nein also des is wie gesagt erstmal nur ne Spielerei. Kommt bei mir aufn Schreibtisch um coden zu üben und meine ersten Erfahrungen zu sammeln. Aber da ich leider gerade feststellen musste das IRs (GP2D12) nur 15cm Reichweite haben sinn die ja für fast nix zu gebrauchen?!

    Was haltet ihr denn vom SRF04? Der is US sollte also Glas erkennen die Reichweite is auch nich so schlecht aber wofür hat der denn 5 Anschlüsse???
    Der SRF08 is mir leider zu teuer.

    Is Sonar nich eigentlich auch nur US? Kann man den (gut abgedichtet) auch unter wasser verwenden?

    Grind

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    485
    Am besten ist imho immer eine Kombination von US und IR.
    Viele IR Sensoren und ein drehbarer US sind z.B. eine beliebte
    Kombination.
    Damit minimierst Du die jeweiligen Schwächen beider Welten.

    LG
    Rubi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    5 anschlüsse : plus,minus,pulsausgang,pulseingang, und einer ist unbenutzt.
    der srf04 geht bei mir bis ca 3,30m und hat 5volt. aufgrund der eigenen progroutine mit fastavrbasic kann ich entfernungen messen bis auf 3mm genau.
    3 stück habe ich am küchenbrettroboter.
    mfg pebisoft

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    (GP2D12) nur 15cm Reichweite
    Woher kommt denn die Information?
    (80cm)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •