-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welches Netzteil?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    260

    Welches Netzteil?

    Anzeige

    Hio. Ich hab heute mein RN-Controll bekommen. Jetzt die Frage: Kann ich da jedes Netzteilanschließen, das wenigsten 12V Gleichstrom liefert?
    Auf meinem Netzteil steht folgendes:
    Eingang: 230V ~ 50Hz 9W
    Ausgang: 6-9-12V
    300mA3.6VA(max)

    Die 6-9-12 V geben an, das ich die Spannung am Gerät ändern kann. Wenn ich allerdings 6V einstelle und das Netzteil unbelastet messe kommen 8V raus. Ist das zu beachten?
    Jetzt die Frage: Kann ich das Ding an mein Board anschließen, ohne dass was kaputt geht?

    Danke
    Lutz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Giessen
    Alter
    39
    Beiträge
    105
    Hi,

    siehe:

    http://www.robotikhardware.de/download/rncontrol14.pdf

    dort sheht auch etwas zu den Spannungen

    Schöne Grüße:
    Z

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    260
    Das hab ich schon! Ich will nur auf Nummer sicher gehen. Theoretisch sind die 8V ja okay, aber ich weiß halt nichr sicher ab man da jedes x-beliebige Netzteil anschließen kann...
    Bitte hilf und sag einfach JA oder NEIN!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Giessen
    Alter
    39
    Beiträge
    105
    solange dein Netzteil 6V oder 9V Gleichstrom liefert -und kein Schweißtrafo ist -, müsste es funzen. Beginne erst mit 6V (belastet geht die eh von 8V auf knapp über 6 V runter), dann kann nichts passieren (vorausgesetzt, dass das Board richtig aufgebaut ist). Wenn daas Board ein paar MInuten am Spannung hing, abklemmen und mit der Hand den Stromregler anfassen. Es darf nicht zu heiss sein

    Schöne Grüße:
    Z

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.07.2004
    Ort
    München
    Alter
    51
    Beiträge
    298
    Hallo luma,

    die 8V sind im unbelasteten Zustand völlig normal.
    Sobald Du wirklich eine Last mit annähernd 3,6VA anschliesst wird die
    Spannung ein wenig einbrechen und Du kommst auf die angegebenen 6V.
    Du kannst an Dein Netzteil folgende Verbraucher anschliessen:
    3,6VA / 6V = 0,6A oder 3,6VA / 9V = 0,4A oder 3,6VA / 12V = 0,3A
    Es dürfte also für RN-Controll alleine völlig ausreichen.

    Gruß
    m.artmann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •