-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AVR auf Modellauto

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    127

    AVR auf Modellauto

    Anzeige

    Hallo

    Wie robust ist eigentlich so ein AVR? Ich will ihn nämlich auf ein Modellauto montieren das mit einem Verbrennungsmotor läuft. Es kommt also zu Erschütterungen. Hält der AVR das aus?

    mfg blizzard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Der hat keine Relais mit dem er intern was schaltet!

    Dein RC-Empfänger hält das ja auch aus!

    Auf was du achten solltest sind die Temperaturen. Die stehen im Datenblatt zum AVR den du einbauen willst.
    Und die Beanspruchung der Platine und Lötstellen. Dazu wirst du in keinem Datenblatt was finden. Das sind Erfahrungswerte und gesunder Menschenverstand.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von quantum
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    hi,
    wenn du die schaltung in moosgummi (oder ähnliches) einwickelst,
    kann nichts passieren. hatte ich auch in meinen modellhubi .
    cu

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    127
    Danke für die schnellen Antworten.
    @quantum
    Hast du deinen Hubschrauber erweitert? Wenn ja, was hast du den hinzugefügt?

    mfg blizzard

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von quantum
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    ..ich hatte nur eine temperaturanzeige und eine spannungsanzeige
    für den empfängerakku. leider habe ich den hubi nicht mehr (fehlende zeit).
    war ca. 1 jahr im betrieb ohne probleme.
    cu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •