-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: if string = leerzeichen then ... Leerzeichen Abfrage?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    10

    if string = leerzeichen then ... Leerzeichen Abfrage?

    Anzeige

    Hallo,
    ich versuche zurzeit einen über die UART empfangenen String aus einander zu nehmen...

    Also ich bekomme einen String rein, der an der 5. Stelle ein Leerzeichen enthalten muss. Also...
    Code:
       Suart = Mid(suartstellung , 5 , 1)
    Und dann möchte ich gerne per if-Abfrage abfragen, ob Suart = Leerzeichen...
    Code:
          If Suart = Leerzeichen Then
                ...
          End If
    Leider funtkioniert " " aber nicht und auch mit &H.. klappt das nicht wie gewünscht.
    Hat jemand dafür einen einfachen Lösungsvorschlag?

    Danke.
    cya
    Karlja

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Er betrachtet "suart" als string.
    Es sollte dann gehen:
    if suart = " " then
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von PicNick
    Er betrachtet "suart" als string.
    Es sollte dann gehen:
    if suart = " " then
    Boah.. tolle Idee... aber hatte ich auch schon... wenn du meine Anfrage liest, steht dort, dass das nicht funktioniert hatte... mh...
    Noch irgendwer eine Idee?

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Tscha, ultima ration ist mit overlay

    dim suartstellung as string * nn
    dim einzeln(nn) as Byte at suartstellung overlay

    der string kommt normal nach suartstellung
    der vergleich dann aber als als byte

    if einzeln(5) = &H20 then
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Hard, Vorarlberg
    Beiträge
    155
    Hallo

    Folgende Sequenz

    Code:
    Dim str1 as String * 12
    Dim str2 as String * 1
    
    str1 = "Test String"
    
    
    str2 = mid(str1,5,1)
    
    if str2 = " " then
       print "Leerzeichen gefunden"
    endif
    funktioniert wird vom Compiler akzeptiert und funktioniert im Simulator
    Viele Grüße
    Josef
    -------------------------------------------------------------------------------------
    DOS-File System für BASCOM-AVR auf http://members.aon.at/voegel

  6. #6
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Hätt ich ja auch gemeint. Vielleicht hat's was mit den DIM's beim Fragesteller.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •