-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CCBASIC While-Schleife???

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    12

    CCBASIC While-Schleife???

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem einen Robby RP5 von Conrad zugelegt und bin jetzt eifrig am ausprobieren.

    Ich möchte ein Unterprogramm schreiben indem der Roboter zurückfährt und ein Warnsignal abgibt, wenn das ACS anspringt. Ich wollte dies mit einer while-Schleife folgendermaßen realisieren:

    #zurückweichen
    SPEED_R=0:SPEED_L=0
    WHILE (ACSL_F and ACSL_R)=on
    beep 550, 20, 30
    SYS REV: SPEED_L=60:SPEED_R=60
    WEND
    goto loop0

    Ich habe es auch schon mit DO WHILE und LOOP ausprobiert. Geht aber auch nicht.

    Im Benutzerhandbuch von Conrad ist die While-Schleife auch nicht erklärt. Geht das in CC Basic nicht, wie kann ich das dann machen?

    Gruß
    Spielkind

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Hartenholm
    Alter
    68
    Beiträge
    81
    ccbasic kennt Do while ... nicht.
    Versuche es mal mit mbasic http://www.nettypes.de/mbasic/
    oder CCBasic++ http://www.fdos.de/ccbpp/index.php

    mfg Gerhard

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    12
    Ist es nicht möglich, dass irgendwie anders mit CC Basic zu realisieren?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Mit IF und GOTO.
    Damit hast du dann den Sprachumfang von BASIC auch schon fast ausgereizt...
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •