-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Divisionsbefehle in Bascom

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2004
    Alter
    34
    Beiträge
    171

    Divisionsbefehle in Bascom

    Anzeige

    Hi!
    Bei der C-Control gab es so Befehle, die einem bei einer Division den Rest geliefert haben, gibt es das auch bei Bascom? Geil fänd ich auch einen Befehl der nur eine Ganzzahlige Division vornnimmt. Ich glaub das macht er ja wenn man die Zielvariable wo das Ergebniss rein soll als Integer definiert oder? Find ich bei Bascom nicht so ganz so toll gelöst.
    Ich hab da schon mal in der Hilfe gestöbert aber auch nicht so recht was gefunden.

    Gruß Johann!

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.835

    Re: Divisionsbefehle in Bascom

    Zitat Zitat von farmerjo
    Division den Rest
    Der divisionsrest heißt MOD
    Einer = 194 MOD 10
    Ich glaub das macht er ja wenn man die Zielvariable wo das Ergebniss rein soll als Integer definiert oder?
    richtig
    byte, integer, word oder long links vom "=" gibt immer Ganzzahlen
    andere Art wäre mit "ROUND"
    Find ich bei Bascom nicht so ganz so toll gelöst.
    Bringst du ein Beispiel, wie das andere lösen ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Hard, Vorarlberg
    Beiträge
    155
    Es gibt natürlich auch bei Bascom diese Funktion. Sie nennt sich hier MOD.

    z.B.
    Dim Long1 as Long, Long2 as Long, Long3 as Long

    Long1 = 17
    Long2 = 5


    Long3 = Long1 MOD Long2

    ergibt 2 als Ergebnis in Long3

    Diese Funktion ist gültig für die Ganzzahlen-Variablentypen Byte, Word, Integer und Long.

    Bei Fließkommazahlen (SINGLE, DOUBLE) macht eine Restwertberechnung eigentlich keinen Sinn, da das Ergebnis ja wieder eine Fließkommazahl mit der entsprechenden Anzahl von Kommastellen ist und kein ganzzahliger Rest bleibt.
    Viele Grüße
    Josef
    -------------------------------------------------------------------------------------
    DOS-File System für BASCOM-AVR auf http://members.aon.at/voegel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2004
    Alter
    34
    Beiträge
    171
    Sinn macht das schon wenn man z.B. das Ergebniss an einen Prot weiterleiten will.
    Bei Pascal find ich das besser gelöst mit der Variablen Umwandlung, da gibt es ja massig Anweisungen wie StrtoInt und so. Ich liebe Basic weil es anders als C einem sofort klar wird was da passiert und nicht so kryptisch da steht. Nur das in Bascom das so mir nicht dir nichts übergangen wird was da genau steht find ich ein bischen doof. Nun ja wahrscheinlich wird da dann nur das Register verwendet in dem die ganzen Zahlen stehen und das Register für den Kommateil wird unter den Tisch fallen gelassen. Ich bin mal gespannt es soll ja wohl bald einen Versionsprung geben mit einigen Neuerungen.

    Gruß Johann!

    Warum findet die Hilfe eigentlich nichts bei dem MOD Befehl??

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.835
    Zitat Zitat von farmerjo
    ..massig Anweisungen wie StrtoInt
    StrToInt ist keine Anweisung, sondern eine Library-Funktion. die gibt's beim Bascom auch, nur heißt das VAL
    in Bascom das so mir nicht dir nichts übergangen wird
    Steht im Help

    Mit dem MOD hast du recht, das ist nicht leicht zu finden.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •