-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: CNY70 Schaltung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8

    CNY70 Schaltung

    Anzeige

    Hallo!

    In der Schaltung wird der Emitter vom Phototransistor des CNY70 über R2 und R3 an VCC angeschlossen und der Collector an GND:

    Quelle: http://www.kreatives-chaos.com/bilder/cny70sensor.gif

    Ich hab noch nie gesehen dass ein bei einem "NPN Transistor" (Phototransistor) der Emitter an VCC und der Colector an GND angeschlossen wird.
    Ich hab auch gelesen, dass das den Bauteil schaden könnte...

    Ich hab es inzwischen ausprobiert und es funktioniert so wie es in der Schaltung gezeichnet ist.
    Wenn ich allerdings den Phototransistor anders herum anschließe (wie es einige Leute im Gästebuch von www.kreatives-chaos.com empfohlen haben) gehts nicht mehr.

    1. Frage
    Ist es wirklich schädlich den Emitter an VCC und Collector an GND anzuhängen und was passiert da eigentlich?

    2. Frage
    Wenn ja...wie müsste man die Schaltung ändern damit sie, ohne ein Teil zu beschädigen , funktioniert?

    Hoffe jemand kann mir helfen....

    Furti

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also das ist kein NPN-Transitor. Das ist eine Fotodiode, die in Sperrichtung betrieben wird.

    Schau mal hier nach:
    http://www.hausarbeiten.de/faecher/h.../phy/4159.html

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Vielen Dank!

    Werde es mir gleichmal durchlesen....

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Hab mir das jetzt mal durchgelesen und auch noch ein bissl gegoogelt

    Das Schaltzeichen einer Photodiode schaut aber anders aus als das in den Datenblättern des CNY70 und in der Schaltung....
    Außerdem ist dort auch immer die Rede vom Phototransistor.

    Kann man den Phototransistor auch in "Sperrrichtung (oda wie man das beim Transistor nennet)", also Kollektor auf GND..., betreiben und wird er dabei nicht kaputt??

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ja, hast recht, Fototransistor. Also es geht auch anders:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb...php?pic_id=212

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Kann man den Phototransistor auch in "Sperrrichtung (oda wie man das beim Transistor nennet)", also Kollektor auf GND..., betreiben und wird er dabei nicht kaputt??
    Ein Transistor hat zwei PN Übergänge, ist aber nicht ganz symmetrisch gebaut.
    Man kann ihn "invers" betreiben (so nennt sich das) er hat dabei andere Daten, meistens eine geringere Stromverstärkung.
    Manfred

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Auch eine nette Schaltung!

    Allerdings möchte ich nur weiß und schwarz (0/1) erkennen können. Dh ich will keinen ADC verwenden sondern einen digitalen eingang am AVR.

    Ich hab die Schaltung gerade probiert und da kommt eine Spannung zwischen 12mV bei weißem und 1mV bei Schwarzem Untergrund.

    Darum hat mir die Schaltung von http://www.kreatives-chaos.com schon gut gefallen, da der Schmitttrigger 0 oder VCC hergibt.
    Um den Schmitttrigger allerdings ansteuern zu können brauche ich einen "viel" größeren Spannungsunterschied...

    Also wie könnte man sowas auf einfachster weise realiesieren??

    Und wird der Transistor wirklich beschädigt wenn ich ihn anders herum anschließe bzw. ist das üblich????

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Danke Manfred...

    Habs erst jetzt gelesen...

    Wird der Phototransistor wenn man ihn invers Betreibt beschädigt?

  9. #9
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Und im oberen Plan http://www.kreatives-chaos.com/bilder/cny70sensor.gif ist wirklich ein Fehler, der Fototransisitor ist falschrum. Wenn du es wirklich so angeschlossen hast dann darf es nicht gehen. Gehts doch, dann hast du Pin´s verwechselt und es zufällig richtig gemacht

    Hier noch ne Skizze
    http://www.jojos-homepage.de/fischer...Y70/CNY70.html

  10. #10
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Sorry, hab wohl auch Manfs übersehen. Die inverse Betriebsart ist mir auch neu. Ich tippe hier doch auf Fehler im Plan.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •