-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Brenner5 hat keine Lust zu Brennen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67

    Brenner5 hat keine Lust zu Brennen

    Anzeige

    Hallo PIC-Meister,
    ich habe jetzt endlich meinen Brenner5 fertig. Nachdem ich einige Lötstelle noch einmal nachgelötet habe, wird er von PBrenner erkannt. Aber weder Autodetect noch Brennen funktioniert. Ich habe es hinbekommen das mit dem PBrennerTester alle Werte stimmen. Aber der Brenner will nicht brennen. Auslesen funktioniert aber beim Brennen bekommen ich die Fehlermeldung "Programmbrennen wegen eines Fehler abgebrochen! 0000h: 2804h -> 3FFh". Wenn ich auf ok klicke erscheint "Brennen der Configuration fehlgeschlagen! 2007h: 3FF2h -> 0000h".
    Kann mir jemand helfen?

    Vielen Dank im voraus

    Max W.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    8
    Schon mal die Spannungen gemessen? Also 5 und 12 V?
    Ist der Pic auch richtig rum drin?
    Hast du schon mal die Bauteile kontrolliert.
    Ich hatte zum Beispiel den BC 337 mit den 327 vertauscht.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Die Spannungen mit PBTeser sind alle richtig ca. 5 und ca. 13 volt. Wie es sein soll. Der Pic ist richtigrum ich kann ihn ja auch auslesen. Er wird aber immer als 16F84/84A erkannt. Ich hab es mit zwei 16F84A probiert da konnte er lesen. Dann hab ich noch ein 16F628 genommen, denn hat er als 16F84 erkannt. Lesen hab ich mit ihm nicht probiert. Bauteile sind richtig, nur habe ich eine rote LED statt der gelben und ich habe den 3,3kOhm Widerstand nicht bestellt sondern einen alten dickeren genommen. Der sollte dann doch auch gehen.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Mir fällt noch was ein. Beim Speed-Test im PBTester wird als Bremswert 1000 angegeben. Eigentlich sollte er nach Sprut 0 sein. Weiß jemand was dass bedeutet? Kann man damit ein defektes Bauteil herausfinden?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Weiß denn niemand was der Speedtest bedeutet? Ich habe das Gefühl, dass das PIC-Forum hier nicht sehr gut besucht ist. Ich kann nicht glauben, dass mir niemand helfen kann.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    79
    Moin!

    Benutzt Du ICSP oder hast den PIC einfach in die Buchsen auf dem Brenner5 gesteckt?
    Mit welchem Kabel verbindest Du denn den Brenner mit deinem PC?

    Gruß

    Lukas

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Ich habe den PIC in die Fassung gesteckt. Ich benutze ein Druckerkabel. Es ist 1,8 m lang.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    79
    Hast Du die Centronics Buchse richtig verlötet?
    Ist der PIC io?
    Hast Du Dir die Hardwareeinstellungen angesehen?
    Zur not versuche den Quick und Dirty Modus..

    aso.. welchen PIC verwendest Du?


    Gruß

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Ich hab die angeschlossenen Pins der Buchse nochmal nachgelötet. Welche kann den falsch sein? Ich hab drei verschiedene PICs genommen 2x 16f84a und 1x 16f628 außerdem sieht man ja am speed-test, dass etwas nichts stimmt. Quick and Dirty geht auch nich.

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67
    Mir fällt nochwas ein. Ich benutze einen Laptop. Kann es daran liegen? Eigentlich nicht oder?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •