-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Konstruktion leichtgemacht?..ne gute software zu planen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    201

    Konstruktion leichtgemacht?..ne gute software zu planen?

    joa.. ich such eine software die ihr mir empfeheln könnt mit der ich meinen roboter planen kann... also grundplatten.. winkel..bauteil anordnungen etc...

    hab leider nur n ibm thinkpad mit 120mhz und 32mb ram und nur noch 500mb plattenspeicher... wisst ihr da was was man empfehlen kann?

    danke

  2. #2
    Gast
    Corel wurde schon mehrfach empfohlen

  3. #3
    Gast
    find nur die versionene die schon mehr cds haben... kennst vieleicht ne unverbindliche adresse die du empfehlen kannst )

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    ich benuzte visio komme damit auch ganz gut klar und ich finde das nicht so aufwendig und plattenplatz rauben wie corel
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  5. #5
    Gast
    Was ist denn "visio" ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    286
    hi!

    also ich kenne nur das visio von microsoft.
    das kostet aber richtig geld, und braucht auch viel plattenplatz
    (zumindest meine 2003er version).

    lassen sich damit wirklich sinnvolle layouts erstellen? habe das
    noch nie in diesem zusammenhang verwendet....
    (das wäre ja eine interessante neue verwendungsmöglichkeit!)

    ciao, simon

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    Hallo,

    nein bei mir inder version sthet das viso von viso ist aber kann sein das ms die gekauft ich habe die version 2000 ohen addons da sind es 111 MB auf der platte das finde ich noch tragbar. ich habe alle mein zeichenung von robi dami gemacht. die auf meiner hp findet. sind alles jpg das kann direckt aus viso erzeugen.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    ich verwende fuer zeichnungen Euklid, ist zwar fuer mathe in der schule gedacht, braucht aber nur 3MB speicherplatz unf funktionirt auch noch auf schrott-PCs. das ist shareware (fuer mich dank erweiterter schullizens kostenlos und einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul). auserdem sind zeichnungen maximal 5kB gross. fuer anspruchsvolleres gibts immer noch Open-Office (unter LINUX ), ist aber auf langsamen PCs SEHR langsam

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    286
    hallo!

    das programm heisst viso und nicht visIo? (oben hattest du
    nämlich visIo geschrieben...)

    dann kenne ich es wohl doch nicht.

    ansonsten wäre es natürlich gut möglich gewesen, das ms das
    aufgekauft hat - die kaufen schließlich alles

    welches programm ich wirklich empfehlen kann ist der micro-
    grafx designer! (ich hab eine etwas ältere version die war relativ
    günstig und ist dennoch sehr leistungsfähig)

    ciao,
    simon

  10. #10
    Gast
    schon mal MegaCAD probiert?
    www.megatech.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •