-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Mein erster 3 Rad Bot

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366

    Mein erster 3 Rad Bot

    Anzeige

    Hallo, bin gerade dabei einen Bot zu bauen.

    Das Chassie ist fertig, das Getriebe ist samt 2 Schrittmotoren und den passenden Rädern montiert.

    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich die Hauptplatiene und die Motortreiber selber entwickle und baue, oder ob ich auf bereits bewährte Systeme (RN Motor, myAVR) zurückgreif.

    Was meint Ihr macht es sinn "das Rad neu zuerfinden", oder wäre es sinnvoller die Zeit in Applikationen zu investieren.

    gruß

    xeus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    ich wär für selber bauen...:

    1. ist billiger
    2. macht spass
    3. man hat danach was worauf man stolz sein kann...nicht einfach ein paar boards zusammen gekauft und verbunden..
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    klingt logisch.

    welchen AVR würdest du mir empfehlen?

    ich denke ein atmega16 dürfte reichen oder?
    Weißt du ob der 16er 1 oder 2 UART hat

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    hmm, ich verbaue bei mir ein mega8 und ein mega16...wie ich aber dann gemerkt hab reichlich überdimensioniert..^^ da reicht ein mega8 völlig aus...

    ich weiss ja nicht was du machen willst, aber wenn du nicht vor hast, irgentwelche haufen von daten zu scheffeln..reicht ein mega8/16 völlig


    soviel ich weiss hat der mega16 nur eine uart...für was brauchste denn 2? kann man sicherlich auch anders lösen?
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also ich würde alleine schon aus Platzgründen nur nen Mega8 nehmen, es sei denn, du willst SMD löten. Der Mega16 hat nur einen UART. Hast du dir schon über den Rest der Shclatung gedanken gemacht, habe nämlich gerade was Ähnliches vor.
    Hast du Uni oder Bipolare Schrittmotoren? Wirst du auf bekannte Koponenten zurückgreifen l29x oder auch da Kreativität walten lassen?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    Ich verwende Bipolaremotoren. Für den rest wollt ich eigentlich auf altbewährtes zurückgreifen. Hab aber zur ausstattung noch keine Konkreten vorstellungen. Ein paar Sensoren werden es schon werden

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    Also was ich so geplannt hab:

    Sensorik:
    3x Ultraschallsensoren
    6x Infrarotsensoren
    1x Kompassmodul
    1x Temp. Sensor
    1x Einstrahlungssensor

    1x CumCam
    2x Schrittmotoren (Kammeraausrichtung)

    Antrieb
    2x Bipol.Schrittmotoren

    Welche Sensoren, Motorentreiber und welchen MC würdet ihr empfehlen?

    Vielen Dank

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.11.2004
    Beiträge
    263
    Wegen dem Uart: Je nachdem wieviele I/O's du noch frei hast, kannst du das ganze doch einfach multiplexen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    366
    Gut aber ich glaub nicht dass mir ein m8 reichen wird wenn man berücksichtigt welche sensorik einmal ausgewehrtet werden soll. Ausserdem will ich noch etwas reserve lassen. Glaubst du ein m8 reicht, oder sollte ich lieber einen m16 nehmen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.11.2004
    Beiträge
    263
    Ich würde ein M16/M32 nehmen. Kostet nur unwesentlich mehr.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •