-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motor platzsparend umpolen

  1. #1

    Motor platzsparend umpolen

    Anzeige

    Hallo. Wie pole ich einen Motor aus einer automatischen Zahnbürste(wahrscheinlich kein Schrittmotor) mit platzsparenden Komponenten um ? Habe momentan keine negative Spannung, nur Masse und +5V. Muß allerdings durch CCP-Modul in der Drehzahl steuerbar bleiben, also keine High=rechts rum, Low=links rum Lösung.

    Der Ausbilder

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    L293D? den alten motoranschluss, also das PWM-signal, an den enable, und dann über die input-leitungen die richtung schalten... port-aber nicht platzsparend über nen inverter mit ner einzigen richtungswahlleitung...


    PS: Wieso willst du die Zahnbürste umpolen? oder willst du den motor für andere zwecke einsetzen? nen Schrittmotor ist definitv auszuschließen...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.05.2004
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    444
    Vielleicht um damit Belag auf den Zähnen zu verteilen...
    Nix für ungut...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •