-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: framesize mit bascom

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941

    framesize mit bascom

    Anzeige

    diese eingabe funktioniert bei mir nicht mit bascom.
    $framesize = 32
    $swstack = 32
    $hwstack = 32
    was mache ich falsch.
    mfg pebisoft

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Hard, Vorarlberg
    Beiträge
    155
    Hallo pebisoft

    Kannst Du "Nicht Funktionieren" etwas genauer erläutern. Probleme beim Kompilieren? / Emulation? / im Hardware-Einsatz?

    Welcher Prozessor?
    Welche Compiler-Version.

    Ich habe diese Werte mit M128 mit der letzten BASCOM-AVR Version ohne Probleme kompilieren können.
    Viele Grüße
    Josef
    -------------------------------------------------------------------------------------
    DOS-File System für BASCOM-AVR auf http://members.aon.at/voegel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Die Direktiven werden erst ab der neusten Version übernommen. Bis 1.11.7.4 muss du die Einstellungen noch in den Compileroptionen ändern.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    ich habe die version 1.11.7.4, wo muss ich die einstellungen reinbringen.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi!

    Hm. Wo hast du es im Code untergebracht?
    Ich checke das mal durch.

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi!

    Gaht bei mir auch nicht.
    Habe ebenfalls die 1.11.7.4
    Woran liegt denn das?
    Kann das sein, dass das nicht geht, wenn man kein device-File eingebunden hat?

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Gaht bei mir auch nicht.
    Habe ebenfalls die 1.11.7.4
    Die Direktiven werden erst ab der neusten Version übernommen. Bis 1.11.7.4 muss du die Einstellungen noch in den Compileroptionen ändern.
    Deshalb! Es ist vom Programm nicht vorgesehen. So wie ich es schon geschrieben habe!

    Eingestellt werden die Daten unter BASCOM\Options\Compiler\Chip
    Ab 1.11.7.7 (oder welches halt die aktuelle Version ist) kann es im Listing als Direktive ($Framesize, usw...) übergeben werden.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Achso!

    *argh*

    Kann man das eigentlich updaten?
    Möchte BSCOM nicht nochmal kaufen...

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Ich bin der Meinung mit diesem Versionssprung geht es. Probier es doch einfach aus. BASCOM\Tools\AutoUpdate

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi

    Hm. Gibt nix auf der Liste aus...
    Menno...

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •