-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ...referenzsignal auf null ziehen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    21

    ...referenzsignal auf null ziehen

    Anzeige

    Hallo Leute,
    habe einen sharp gp2d12 der soll an einen AD-wandler an dem liegt in unbeschaltetem zustand 2,5 V an.
    habe gehört, der sensor muss in der lage sein das signal auf null zu ziehen...damit sich etwas messen lässt
    was bedeutet das und wie kann ich das realisieren..(irgendwas dazwischenschalten oder so)
    bin anfänger!
    bitte in einfachen worten erklären, wenn es geht!
    vielen dank im voraus

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ohne Anspruch auf Perfektion hab ich da keine Umstände gemacht.
    Sharp auf +/- Saft, den Ausgang auf irgendeinen ADC und ab durch die Mitte. Ich kriege Werte von 0 - ~550 , gut genug für alle Tage
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    21
    ...das funktioniert bei mir leider nicht! kriege immer nur den höchstwert raus(bei mir 255 bzw 1023)...der sensor funktioniert am spannungsmesser einwandfrei...daran kanns nicht liegen...

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    21
    habe jetzt 50 kiloohm zwischen gnd und Vout gelötet...funktioniert immer noch nicht....

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    ADC und GP2 haben eine gemeinsame Masse (GND) ?

    Sonst liegt es dann an der Software. (Einstellung des ADC)
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •