-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: atMega2560 in Bascom

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Minden
    Alter
    32
    Beiträge
    227

    atMega2560 in Bascom

    Anzeige

    hallo,

    in Bascom kann ich als chip nicht den atmega2560 auswählen. kann ich mir da irgentwie eine libary oder so ziehen?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    gruß ceekay

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    wo gibts den überhaupt zu kaufen? Ist der überhaupt schon auf dem deutschen Markt verfügbar?

    Meine empfehlung wäre es erst mit dem Mega128 in Bascom zu proggen, bis das Update dafür verfügbar ist. Dein Code ist ja der selbe (denke ich mal, wenn du keine besonderheiten des Mega256 verwendest)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.04.2005
    Ort
    Minden
    Alter
    32
    Beiträge
    227
    Gut denn müsste man auf den mega128 umsteigen.

    andere Frage:

    es gibt ja io expander die ich über den I2C bus abfragen kann. gibt es sowas auch als ad-wandler?

    gruß ceekay

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    guck mal ics mit den bezeichnungen PCFxxxx von phillips nach, da hast du sicherlich auswahl für den I2C- Bus. Auch nennen sich einige TDAxxxx. Guck mal bei Reichelt nach, indem du I2C al suchbegriff eingibst.

    Viel Spaß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •