-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sonys Qrio – ein Roboter der Extraklasse

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2003
    Alter
    50
    Beiträge
    61

    Sonys Qrio – ein Roboter der Extraklasse

    Noch bis zum Sonntag den 21.3.2004 können Sie auf dem Sony-Stand C02 in Halle 2 ein Wunderwerk der Technik bestaunen - den Mini-Roboter Qrio. Ausgestattet mit einem 64-Bit-RISC-Prozessor und 64 MB DRAM kann der rund 58 Zentimeter große Qrio Sprache erkennen und verstehen und mit eigener Stimme antworten.

    Er soll einzelne Personen an ihrer Sprache und ihrer Erscheinung unterscheiden können. Der niedliche Roboter soll mittels einer Stereo-Kamera und sieben Mikrofonen seine Umgebung in 3D wahrnehmen und so etwa beim Gehen Hindernissen ausweichen können. Oder aber Fussball spielen.

    Weiterlesen hier

    Quelle:http://www.pcwelt.de/news/entertainment/38631/


  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    In einem anderen Bericht über Qrio steht, daß er, wenn überhaupt, dann zu Preis eines teuren Wagens angeboten würde.
    Man brauchte sich dann also nur einen teuren Wagen weniger zu kaufen, um das Geld dafür zur Verfügung zu haben.

    Aber es gut, das die Technik vorangetrieben wird, die ersten Mikrowellenherde waren auch so teuer wie Autos.

    Manfred

    http://www.miami.com/mld/miamiherald...gy/7520904.htm

    Sony's humanoid robot learns how to jog

    ... When an upgrade of the 23-inch tall robot was introduced last year, Sony executive Toshitada Doi had said it might go on sale for the price of an expensive car. But now Sony has no plans to sell Qrio, which stands for "quest for curiosity."

    Officials refused to give a price estimate.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •