-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Befehl Clockdivision

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710

    Befehl Clockdivision

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Habe in Bascom den Befehl Clockdivision gefunden. Der zweck besteht darin, die Taktrate des Prozessors zu dividieren und somit den Verbrauch reduzieren. Eigentlich ne gute Sache für batteriebetriebene Komponenten.
    Da aber in der Hilfe nur der Mega 103 und 603 erwähnt werden frage ich mich, ob jeder Mega (auch Mega das kann, oder nur bestimmte, die das können.
    Und, geht das auch mit externen Takt (quarz) oder nur mit dem internen? In der Hilfe steht immer nur "System-Clock"
    Hat jemand erfahrung damit?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Hard, Vorarlberg
    Beiträge
    155
    Hallo Rag_Empire

    Der Hilfetext dürfte aus der Zeit stammen, wo es von den Megas nur den M103 bzw. M603 gegeben hat.
    Ich nehme an, dass diese Funktion in allen AVR möglich ist, wo das I/O Register XDIV existiert. Da müsstes Du die fraglichen ATMEL Datenblätter im Bereich "Register Summary" anschauen. Bei dem M128 gibt es z.B. dieses Register, aber nicht beim M8.
    Ich interpretiere das Datenblatt so, dass sich dieser Teiler auf alle Datenquellen (Quarz, intern, extern) auswirkt.
    Viele Grüße
    Josef
    -------------------------------------------------------------------------------------
    DOS-File System für BASCOM-AVR auf http://members.aon.at/voegel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Ok, danke. Mit xdiv-Register hat Bascom (mit M auch irgendwas gemosert, aber verstand den zusammenhang nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •