-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: C-Control..Motoren ausgleichen, poti oder pmw signal?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    201

    C-Control..Motoren ausgleichen, poti oder pmw signal?

    was haltet ihr für angebracht bei 2 motoren an einem L298N der eine läuft langsamer als der andere..minimal.

    motor bei 7V=0,7A-0,8A

    wollte das mit einem poti vor dem motor machen der poti müsste ja vor den motor.... oder wisst ihr was besseres?

  2. #2
    Gast
    Jeder Widerstand im Motor-Stromkreis ist ein Verlust an Leistung!
    Also ist es sicher günstiger, über die PWM-Werte zu justieren.

  3. #3
    Gast
    ok! hab mir grad ne c control für 23 euro bei ebay ersteigert... dann werd ich mir noch 2 getriebemotoren bei conrad bestellen dann wird das klappen denk ich mal wenn ich 2 mal genau den glecihen motor mit den gleciehn utnersetzungen hab dann wird das vieleciht sogar ohne pmw klappen was meinste

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Die Justierung ist Teil des Ansteuerkonzeptes, wie sieht das denn aus? Kommt von der C-control ein PWM Signal oder ist es eine volle Durchschaltung ein/aus?
    Es gibt PWM Schltungen die man mit Gleichspannung ansteuern kann, oder selbstgebaute mit Analog-Timer NE555.
    Es ist in jedem Fall besser hier die Steuerspannung zu justieren und zu modifizieren als im Motorstromkreis direkt den Widerstand einzustellen.
    Manfred

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •