-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: LCD aus Xircom REX5000

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Alsenz
    Alter
    39
    Beiträge
    3

    LCD aus Xircom REX5000

    Anzeige

    Hi @ll,

    ich habe hier ein Display aus oben genanntem Mini-PDA. Leider finde ich nirgendwo ein Datenblatt oder Hinweise, wie ich es anschließen muss. Kann von Euch jemand vielleicht was mit den aufgedruckten Nummern anfangen?

    Zeile1: H1090H-FR
    Zeile2: CTZ 073093

    Es hat folgende Abmessungen: 61x36mm und kann SchwarzWeiss darstellen.

    Bin für alle Hinweise dankbar
    Gruß Peter

    --------------------------------------------------

    Und immer daran denken:

    Geht nicht gibts nicht !!! [-X

    --------------------------------------------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Was steht den noch für eine Name auf den Chips?
    Wenn du Pech hast sind das nur Spalten und Zeilen Treiber, ohne Controller. Wenn du dann immer noch vor hast das Teil ernsthaft anzuschließen kanst du dich hier anschließen:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?p=103813

    Ich versuch nämlich gerade ein 640x400 Pixel Display ohne Controller anzusteuern.


    Kanst du vieleicht ein Foto von deinem LCD machen?

    Gruß,
    Mehto
    -

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Alsenz
    Alter
    39
    Beiträge
    3
    Hmm, zwei Chips sind eingegossen, da ist schon mal Fehlanzeige.

    Auf den ersten beiden Chips steht: NEC, D442000LGU-B10X-9JH
    Auf dem dritten steht: NEC, D43256BGW-A10X-9JL
    Auf dem vierten steht: Sanyo, LE28FV2001A letzte/r Buchstabe/Ziffer ist unleserlich
    Das sind alles Speicher-ICs

    Dann gibts da noch nen Minichip: SCI7661, MAA R, 840562
    Das ist ein DC-DC-Konverter von Epson.

    Ich befürchte, dass es entweder so ist wie du geschrieben hast, oder dass es einer der eingegossenen Chips ist.
    Gruß Peter

    --------------------------------------------------

    Und immer daran denken:

    Geht nicht gibts nicht !!! [-X

    --------------------------------------------------

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Alsenz
    Alter
    39
    Beiträge
    3
    "Nachtrag in Peter's Logbuch"

    Werde auch mal ne Mail an Intel schicken, die haben Xircom vor zwei-drei Jahren geschluckt. Den Support haben die Nasenbären auch eingestellt, aber wir sind ja hartnäckig.
    Gruß Peter

    --------------------------------------------------

    Und immer daran denken:

    Geht nicht gibts nicht !!! [-X

    --------------------------------------------------

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •