-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Konverter gesucht LPT - > I2C

  1. #1

    Konverter gesucht LPT - > I2C

    Anzeige

    Hallo Bastler,

    ich bin neu hier =D> .

    Ich Suche einen Konverter von LPT nach I2C. Sollte 400kHz mode unterstützen. Es hierbei fast ausschließlich um die Hardware.


    Vielen Dank im vorraus
    Mfg mouquai

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    113

    Re: Konverter gesucht LPT - > I2C

    Zitat Zitat von mouquai
    Ich Suche einen Konverter von LPT nach I2C. Sollte 400kHz mode unterstützen. Es hierbei fast ausschließlich um die Hardware.
    Hi mouquai,

    Schau dir mal den PCF 8584 an, einen I2C Controller für den parallelen Port (EPP mode). 400khz wird unterstützt. Such mal hier unter 'PCF 8584' für mehr Details: http://www.voxel.at/prj/i2c/

    Georg

  3. #3
    Danke

    Aber irgendwie hab ich keinen Zugriff.
    Forbidden
    You don't have permission to access /users/pybe/weather/isa8584.htm on this server.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    58
    hi,

    ...400khz wird unterstützt...
    siehe PCF8584 Datenblatt ->Seite 8-> Table 2 (Register S2 selection of SCL frequency): maximale SCL-Frequenz ist ca. 90kHz.


    IngBo

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von IngBo
    ...400khz wird unterstützt...
    siehe PCF8584 Datenblatt ->Seite 8-> Table 2 (Register S2 selection of SCL frequency): maximale SCL-Frequenz ist ca. 90kHz.
    Oh, stimmt. In der Baureihe gibts aber noch den PCA9564, der hat sicher 400kHz: http://www.semiconductors.philips.co...7/75010013.pdf

    Georg

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    58
    Hi,

    es sind aber auch nicht ganz 400kHz. -->360kHz<--


    Ingbo

  7. #7
    www.i2ctools.com

    Aber der ist mir zu teuer bei dem was da drin steckt, deswegen bin ich auf der Suche nach ner Alternative.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    9
    bei den Tools von i2ctools.com ist die SCL-CLK vom Rechner abhängig und liegt bei etwa 100 - 150 kHz.

    2. I2C Bus Speed: the I2C bus speed you can expect from the i2ctools parallel port solution is dependent upon the user's computer but you should expect speeds above 100KHz with today's computer systems. We typically see speeds over 150KHz on our computer systems but we cannot guarantee the value you will find on your system. The RS-232 solutions use a micro controller which are capable of achieving I2C bus speeds of 400KHz, but as was noted above, the actual data rate is much lower.
    Soll der Konverter Datenrate und i2c-bus Geschwindigkeit (SCL-CLK)bis 400kHz unterstützen?

    PC --(Datenrate)--> Konverter --(SCL-CLK)--> I2C-Bus

    RS232: Eine Datenrate von 400kHz ist nicht möglich. Bis maximal 115kbps. Da solche Konverter einen Kontroller als Konverter verwenden, ist eine SCL-CLK von 400kHz doch möglich.

    Parallel: Die Datenrate entspricht hier SCL-CLK, denn es gibt hier auch kein Konverter. Alles wird per Software unter Windows gemacht!!! Also Datenrate = SCL-CLK = vom Rechner abhängig (maximal 150kHz). Wenn man hier auch einen Kontroller (wie RS232)verwenden würde, dann hätte dieser Konverter höhere Datenrate als der RS232-Konverter. Und 400kHz SCL-CLK.

    USB: beides OK
    LAN: beides OK
    Obwohl bei USB und LAN brauchen die Kontroller auch etwas Zeit um die empfangenen Daten auf dem I2C-Bus weiterzuleiten und umgekehrt.


    Gruß
    GF

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •