-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mit einem CNY 70 ein Relai schalten

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.05.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    211

    Mit einem CNY 70 ein Relai schalten

    Anzeige

    Servus

    Ich versuche seit einiger Zeit ein Relai mit einem CNY 70 zu schalten.
    (Ich verwende kein Micro-Controller)
    Das Relai hat 6V und die Batterien haben 6V.
    Sobald sich dem CNY 70 etwas nähert soll das Relai umschalten.

    Mein Versuch:
    Ich habe versucht das Signal des CNY 70 mit einem Transistor zu verstärken.
    Das hat aber immer nur ein paar mal funktioniert, dann ging es nicht mehr. (Wieso weiß ich nicht)

    Wie würdet ihr es machen?
    Hilft ein Mosfet

    ps: Die Schaltung muss möglichst klein sein
    Grüße
    Lars

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    ein FET ist auch ein Transistor

    hast du strombegrenzende Widerstände verwendet?
    Die IR-Diode des CNY70 verträgt nur 50mA Strom und darf auch nur bis 5V verpolt werden.
    Mit den max. zulässigen 50mA, die der Fototransistor treiben darf, kann man doch auch schon manche Relais ansteuern. (wegen der max. zulässigen Ausgangsspannung von 32V alerdings nur mit Freilaufdiode zu empfehlen. )
    Eine solche Diode macht auch bei einer zusätzlichen Transistorstufe Sinn, wenn diese eine Vceo von unter 50V hat. Die beim Abschalten des Relais (Induktion!) entstehende Spanungsspitze ist um so höher, je schneller der Abschaltvorgang ist.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    104
    Ich wuerde allerdings das Relais nicht direkt durch den Fototransistor treiben, sondern durch einen extra Transistor (z.B. BC547). Da hat man den Vorteil, dass man die Empfindlichkeit einstellen kann und Relais bis 100mA treiben kann. Außerdem ist so ein BC547 mit 2 Cent wesentlich billiger als ein CNY70 und kann da auch in der Experimentierphase mal kaputt gehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.05.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    211
    Stimmt, die Freilaufdiode hab ich weggelassen.
    Dann könnte es doch sein, dass ich den Fototransistor des CNY geschrottet habe.

    hmmmm, schade, jetzt hab ich achon einen einfachen Taster als Sensor in meinen Roboter gebaut
    Aber ein CNY 70 währe sowieso nicht so gut gewesen, wegen der geringen Reichweite
    Grüße
    Lars

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •