-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kettenantrieb

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824

    Kettenantrieb

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Zusammen

    Ich Suche einen billigen Kettenantrieb für mein Raupenfahrzeug. Ich habe mal bei Conrad vorbeigeschaut, ist mir aber zu Teuer. Wo bekomme ich Billig einen "Guten" Kettenantrieb (Kettenglieder, Antriebszahnrad und Laufrollen, ohne Motor)? Länge ca.600-700mm.

    Spion
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  2. #2

    Ebay

    Hallo.

    Schonmal versucht bei ebay nach einem ModellbauPanzer oder einer Pistenraupe zu suchen. Sollen da angeblich nicht teuer sein und gut zu verwenden!

    Sonst würde mir nur noch einfallen selberbauen! Aber das benötigt einiges an maschinen und gewisse kentnisse im berechner von zahnwädern! ( Die fehlen mir leider auch sonst währe ich schon am bauen von Ketten für meinen Bot)

    mfg
    Max

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Warum schlachtest du nicht einen fertigen Panzer aus. da wären dann schon akkus , etc. bei.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    32
    Beiträge
    306
    könnte man sowas nicht aus Motorradketten bauen?
    Wenn etwas klemmt, wende Gewalt an.

    Wenn es kaputt geht,
    hätte es sowieso erneuert werden müssen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Gute Idee. Nur wenn der Bot drinnen fahren soll zekratzt der doch alles bei einer Kurve

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    32
    Beiträge
    306
    ja gut das wäre natürlich nur für outdoor anwendungen gedacht !

    Aber sowas sollte man doch vielleicht günstig beim motorrad händler kriegen,
    nimmt man einfach alte die fürs Motorad nicht mehr taugen!

    Ich glaube ich werde die idee mal weiter ausbauen!
    Wenn etwas klemmt, wende Gewalt an.

    Wenn es kaputt geht,
    hätte es sowieso erneuert werden müssen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    42
    Beiträge
    849
    Servus!

    Für den Modellbaupanzer im Maßstb 1:12 hab ich bis heute keine Lösung gefunden die Ketten sauber zu Laufen zu bringen. Ein Video hab ich falls es interessiert beigelegt. Nur ansehen wenn man viel Zeit hat, ist langer Download: www.mds-5.de/temp/RMOV0678.AVI
    Dort sieht man die Ketten, habe es mit neuen Ketten aufgenommen. Diese springen bei diesen Modellen über die Antriebsräder da die Abstände der Führungsstege nicht sauber greifen udn die Mitnehmer auch nicht die erforderliche Griffweite besitzen. Den Rest konte ich perfeckt umbauen zu einem recht robusten Modell indem ich alles zerlegt udn innen neu aufgebaut habe mit Aluplatten. Hoffe das hilft als Info

    Grüße Wolfgang

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    Gäufelden
    Alter
    31
    Beiträge
    109
    Hi
    Also ich hab für meinen Bot die Kette aus alten Fahrradketten zusammen gemacht. Das klappt ganz gut, is halt ne Menge Arbeit. Die kette ist dadurch stark belastbar. Wenn du interesse daran hast kannst dich ja mal mit mir per E-Mail in verbindung setzten. Das Ganze ist dann noch mit Aluplättchen geführt, das die Kette nicht von den Laufrollen rutschen kann.

    Gruß Norman
    PS: E-Mail ist normanL@lycos.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •