-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: WLAN + AVR

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    270

    WLAN + AVR

    Anzeige

    Hallo,
    es gibt bei Reichelt diverse WLAN Karten, so z.B. die "LCS 8531G",
    Longshine Wireless Cardbus 54 Mbps.
    Ist es möglich, so eine Cardbus-Karte mit einem AVR anzusteuern? Das wäre nämlich eine billige Alternative zu Funkmodulen.
    Und kann man dann auch irgendwie das PAsswort für das WLAN-Netz und so einstellen, mit dem AVR? Oder in nen LAptop stecken und da einstellen?
    Hoffe ihr könnt mir da helfen,
    Spurius

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2004
    Alter
    33
    Beiträge
    165

    Re: WLAN + AVR

    Zitat Zitat von Spurius
    Ist es möglich, so eine Cardbus-Karte mit einem AVR anzusteuern?
    Nein.
    Dazu brauchst du schon eine leistungsfähigere CPU. Zum Beispiel Intels XScale oder viele andere von anderen Herstellern.
    Und nein, es ist nicht gerade trivial so eine CPU als Hobbyist in seinen Bot zu schrauben

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    270
    Was gibt es dann noch für andere Möglichkeiten, die preislich im Rahmen bleiben? Ich hab mich mal nach SD-Karten mit WLAN umgeschaut, aber ich weiss nicht, ob das nicht zu kompliziert ist.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2004
    Alter
    33
    Beiträge
    165
    such mal nach wlan und w-lan hier im Forum, gibt schon einige Threads dazu

    gibt da fertige Module, mit einem für Hobbyisten handlebaren Interface bspw. http://www.avisaro.de/html/wlan_module.html
    Bei Segor gibts wohl auch so ein Modul.
    Ansonsten kannst du auch nen Accesspoint hernehmen und den via AVR-Ethernet mit Daten versorgen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    270
    Hallo,
    die Avisaro-Module sind halt relativ teuer. Meinst du, dass es klappt, wenn ich per AVr-Ethernet-Accesspoint zu einem andern Accesspoint connecte, der an einem normalen Router hängt? Damit kommt man wahrscheinlich billiger weg.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Mumbai
    Beiträge
    12

    AVR und WLAN

    Hi

    Was haltet ihr von dieser Lösung?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken wlan.jpg  

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Abensberg (Niederbayern)
    Alter
    33
    Beiträge
    224
    Hi Starbug,

    hast du mehr Info´s zu diesem Board? Sieht auf den ersten Blick recht interessant aus.

    Gruß,

    Martin

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Mumbai
    Beiträge
    12

    AIRDROP Card ETDP

    Hi Ram

    Contact
    Email: fred@edtp.com
    Website: http://www.edtp.com

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    485
    Ja das Airdrop funzt recht gut.
    Das erkennt man auch daran das es in der Usgroup nachdem es am Anfang recht heftig hergegangen ist, mittlerweile recht ruhig geworden ist.
    Man muß halt nur eine CF Wlan Karte mit dem richtigen Prism Chipsatz finden.

    LG
    Rubi

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Mumbai
    Beiträge
    12

    SDIO Karte

    Hi

    Ich habe schon wieder zwei neue Karten. Mit CF und SDIO Karte.
    Super. werft mal einen Blick darauf.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken sdio.jpg  

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •