-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: DC oder Schrittmotor - Brauche Hilfe

  1. #1

    DC oder Schrittmotor - Brauche Hilfe

    Anzeige

    Hallo
    Vor ab ich habe wirklich KEINE Ahnung von Motoren, möchte aber was bauen das über einen Motor gesteuert werden soll. Hat nichts mit Robotern zu tun aber ich hoffe da es Artverwandt ist kann man mir hier helfen.
    Ich möchte eine Drehplatte mit ca 50cm Durchmesser bauen die Rollengelagert sein wird und auf der ein Gewicht von ca 100kg lasten soll. Das ganze soll über eine kleine Ferbedienung oder einen Joystick laufen, und der Drehteller soll sich in verschiedenen Geschwindigkeiten rechts und links herum um 360° drehen lassen. Ist für einen astronomischen Beobachtungsstuhl. Hab sowas auf einer amerikanischen Seite gesehen und da wurde der Drehteller über einen DC Motor gesteuert:
    http://www.bigha.com/seeker/story02.php
    Wie kann man sowas machen? Was für einen Motor bräuchte man und wie könnte man das machen das der Motor die Drehplatte drehen kann? Und gibt es schon solche steuerboxen die man einfach an so einen Motor anschliessen könnte mit zB einem rechts und einen links Knopf? Wie gesagt ich hab leider keine Ahnung von der Materie... Hab Wochenlang probiert mich im Netz zu informieren, aber habe leider nicht viel für einen blutigen Anfänger gefunden. Wäre absolut genial wenn mir da jemand helfen könnte. [-o<

  2. #2
    Gast
    Wenn die genaue Position nicht so sehr wichtig ist, dann ist ein DC Motor mit Getriebe sicher am besten. Soll eine ganz genaue Position auf Knopfdruck angesteuert werden dann ist ein Schrittmotor sinnvoll.
    Bei dem Gewicht muss aber die Platte gut auf Kugellagern gelagert werden. Drehen könnte man es dann z.B. mittels Mittelsachse und Zahnriemen.

  3. #3
    Also es muss nicht auf Bogensekunden genau sein. Sollte halt die Platte drehen und wenn man was interessantes im Blickfeldhat stoppen wenn man loslässt. Sollte halt zumindest 2 Geschwindigkeiten haben, langsam und schnell. Wie meinst das mit der Mittelachse und Zahnriemen? (Keine Sorge, was ein Zahnriemen und eine Mittelachse ist weiss ich )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •