-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Billig-Funkmodule einmal mehr

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    50

    Billig-Funkmodule einmal mehr

    Anzeige

    Hallo!

    Seit einer Woche versuche ich verzweifelt die Billig-Funkmodule von http://www.conrad.de zusammen mit den encoder/decoder HT600/HT614 in Betrieb zu nehmen; leider ohne Erfolg; Schaltung und Programm etliche Male kontrolliert.

    Empfänger / Sender
    190276 - VU / 190224 - VU

    Encoder / Decoder
    177342 - LN / 177490 - LN

    Hat jemand von Euch diese Module in Kombination mit einem Microcontroller erfolgreich in Betrieb? Wenn ja, gibt es etwas das ich speziell beachten muss (tips, tricks, etc).
    Oder kann mir jemand die Schaltung und/oder entsprechendes Programm zukommen lassen?

    Für jegliche Hilfe etc bin ich äusserst dankbar, ich weiss nicht mehr weiter.

    --
    Grüsse
    Sam

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.05.2005
    Beiträge
    25
    tach,
    schau dir das mal an ich denk das ist in etwa das was du machen willst aber nur mit elv-funkmodulen:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ight=funkmodul

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    50
    Hallo!

    Korrekt, ich Suche in etwa so etwas.
    Nur möchte ich die Fehlerbehandlung etc nicht selber machen, deshalb bin ich auf die encoder/decoder gestossen.

    Bald bin ich aber soweit, dass ich fertige Funkmodule einsetze wie z.B. diese von http://www.conrad.de, Artikel-Nr.: 130428 - 62 (Sende-Empfänger Modul Set)

    1) Hat jemand mit diesen Erfahrungen?
    2) Gibt es andere vergleichbare Produkte?
    3) Braucht man zum Testen einen Oszillograph, wenn man solche Billig-Funkmodule nimmt wie in meinem 1. post beschrieben?
    4) Oder wie macht Ihr denn Funkübertragung, alles 'von Hand' wie oben?

    --
    Danke für jegliche Hilfe.
    Gruss
    Sam

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •