-

Custom Search

Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: izaseba

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Hätte man die Hilfe zu AVRStudio gelesen, hätte man das gesehen.

    Und wenn der STK500 das nicht könnte, was dann ?
  2. Beitrag anzeigen

    was ist das jetzt für eine delay Funktion ?
    Warum nimmst Du nicht util/delay.h

    und die Funktionen, die dort angeboten werden
    _delay_us und _delay_ms ?
    Beachtre nur, daß Du die Optimierung > O0...
  3. Du Programmierst doch in AVRStudio, da ist bei...

    Du Programmierst doch in AVRStudio, da ist bei Projekteinstellungen der Prozessortyp einzutragen, sonst niergendwo.
    im code gehört nur #include<avr/io.h> hin sonst nichts.

    Ja Du kannst(sollst)...
  4. Beitrag anzeigen

    Sachen, wo zwei #Unterstriche vor sind, sind für den Programmierer eigentlich tabu, das brauchst Du garnicht eintragen.
    Der µC, den man nutzt wird im Makefile eingetragen, sonst nirgendwo

    Gruß...
  5. Glaub ich nicht, ich arbeite zwar mit gcc, aber...

    Glaub ich nicht, ich arbeite zwar mit gcc, aber es gibt ja Standards.

    was passiert denn, wenn Du sowas machst:


    char text[] = " ,wie geht's";
    LCD_WriteString(text);


    Gruß Sebastian
  6. Antworten
    7
    Hits
    2.479

    Beitrag anzeigen

    Hallo Fred,

    ähm, genau das hab ich ja schon vor 15 Minuten gesagt...

    Gruß Sebastian
  7. Das ist komisch, es sollte schon laufen ... ...

    Das ist komisch,
    es sollte schon laufen ...

    Das einzigste, was noch auffällt,
    ändere
    unsigned char temp;
    in LCD_WriteString in
    char temp;

    das wird aber kaum das Problem sein.
  8. Antworten
    7
    Hits
    2.479

    Hallo, das Problem liegt hier : loop: ...

    Hallo,
    das Problem liegt hier :



    loop:
    in temp2, PINB ;Taster betätigt?
    cpi temp2, 0b00001000
    breq rechts <--------------- Falsch
  9. Es gibt in C keine Zeiger auf String. Es gibt...

    Es gibt in C keine Zeiger auf String.
    Es gibt auch keine Strings so wie man sie von Java oder so kennt.
    In C ist ein String ein char Array, das mit einem 0 (kein '0') terminiert ist.

    Wenn man...
  10. Beitrag anzeigen

    hallo,
    wie wäre es, wenn Du den char Zeiger in unsigned char Zeiger castest ?

    Oder noch besser deine LCD_WriteString Funktion umänderst, daß sie einen Zeiger auf char erwartet.
    Gibt es einen...
  11. Antworten
    39
    Hits
    4.279

    Hallo, nimm doch ein Terminalprogramm Kermit...

    Hallo,

    nimm doch ein Terminalprogramm
    Kermit wäre schon mal was, oder wen es grafisch sein soll gtkterm oder oder oder, such mal in Deiner Distri danach ](*,)

    Gruß Sebastian
  12. Antworten
    39
    Hits
    4.279

    Hallo, warum setzt Du direkte Werte in die UBRR...

    Hallo,
    warum setzt Du direkte Werte in die UBRR Register ein ?
    das ist sowas von Fehleranfällig...

    Dazu hat man den Preprozessor erfunden.
    Einmal solche Formel erstellen :


    #ifndef F_CPU...
  13. Antworten
    10
    Hits
    1.542

    Beitrag anzeigen

    Bist Du Dir sicher, daß Dein Multimeter richtig funktioniert ?

    Bei Deiner Konfiguration müßte in der Tat irgendwas mit 36 kHz rauskommen.

    Kommtst Du an einen Osci ? oder Frequenzzähler dran ?
    ...
  14. Antworten
    12
    Hits
    1.935

    Wie verbinden ? So wie das oben steht, timer0...

    Wie verbinden ?

    So wie das oben steht, timer0 so konfigurieren, daß er alle 10 ms einen Überlauf macht.

    In dem Overflow Interrupt, diese if else Sache rein fertig.

    300 ist doof, das passt...
  15. Antworten
    12
    Hits
    1.935

    Hallo Jens, Den Timer brauchst Du um auf Deine...

    Hallo Jens,

    Den Timer brauchst Du um auf Deine 3 Sekunden zu kommen .
    Funktioniert denn Dein Programm ?
    Wiel lange mußt Du drücken, bis der Print Befehl ausgegeben wird ?

    Gruß Sebastian
    ...
  16. Antworten
    12
    Hits
    1.935

    Hallo Jens, Du brauchst Dich garnicht um den...

    Hallo Jens,

    Du brauchst Dich garnicht um den Wert von tcnt0 kümmern.

    Was Du machen mußt, den Timer so laufen zu lassen, daß er meinetwegen alle 50 ms überläuft und den entsprechenden Interrupt...
  17. Antworten
    23
    Hits
    3.701

    Hallo, anbei die m8def.inc ...

    Hallo,
    anbei die m8def.inc



    ;***************************************************************************
    ;* A P P L I C A T I O N N O T E F O R T H E A V R F A M I L Y
    ;*
    ;*...
  18. Antworten
    6
    Hits
    2.840

    Beitrag anzeigen

    Nein,nein ich habe mich ja schon etwas über crc informiert, bevor ich diese Frage gestellt habe und ich dachte daß der Anfangswert irgendwas mit Generatorpolynom zu tun hat, aber nachdem ich in der...
  19. Antworten
    6
    Hits
    2.840

    Ich habe keine Probleme damit, habe lediglich...

    Ich habe keine Probleme damit, habe lediglich gefragt, wieso und warum, mehr nicht.

    Naja, danke für Deine Mühe...
  20. Antworten
    6
    Hits
    2.840

    Beitrag anzeigen

    Hallo,
    Danke für die Antwort,eigentlich verständlich.

    Zwei Fragen hätte ich doch noch,

    der Anfangswert 0xffff für die Prüfsumme ist beliebig, oder zwingend 0xffff ?

    und wie geht man auf...
  21. Antworten
    6
    Hits
    2.840

    Verwendung von crc16.h

    Hallo,

    Hat jemand schon mit crc16.h gearbeitet ?

    Ich möchte ein Dattensatz per Funk vom µC 1 zu µC 2 schicken und das ganze mit einer crc Prüfsumme versehen.
    Nur wie nutze ich die crc16.h...
  22. Antworten
    21
    Hits
    4.972

    Hallo Anna, Drei Sachen, Am Anfang des...

    Hallo Anna,

    Drei Sachen,

    Am Anfang des Programms mußt Du Timer0Init(); aufrufen.
    Du mußt die Interrupts mit sei();erlauben


    if (GetCountdownTimer(my_timer))
    {
  23. Antworten
    21
    Hits
    4.972

    Beitrag anzeigen

    Hallo,

    Ich weiß nicht so genau, ob ich Dein Problem richtig verstanden habe, aber ich habe verschiedene Zeiten und wait Funktionen gleichzeitig gebraucht, und habe eine einfache Lösung bei...
  24. Antworten
    8
    Hits
    1.812

    Beitrag anzeigen

    Hmmm,

    Es muß nicht immer länger gewartet werden !
    Nur bei manchen Sachen, wenn Du aber mit 5 ms klar kommst und Dein Timing keine Probleme damit hat, von mir aus...
  25. Antworten
    8
    Hits
    1.812

    Beitrag anzeigen

    Hallo,

    50 µs?

    Lade Dir mal ein Datteblatt zu Deinem LCD runter und schau mal nach, wie lange manche Sachen dauern, z.B. das Löschen des Displays ;-)
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4