-         
RSS-Feed anzeigen

DomeThom

Präsentationsanzeige mal anderst

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1,00.
Hi,
ich würde noch einmal kurz eurer Hilfe und Erfahrung brauchen.
Mein Programm läuft soweit super, nur in den Minusbereich zählt er mir
nicht richtig bzw. ich kann hier keine Grenze von -60 sec einstellen.
Er zählt mir also immer bis zu der -9 hoch und dann erhöht er mir erst
die Minuten. Wenn ich es so wie in dem Positiven Bereich versuche zu
programmieren wird das ignoriert. Was mache ich den Falsch??


Ich wäre euch dankbar über diverse Hilfestellung!
vg dome

PS. das wäre mein Programmausschnitt um den es sich in meinem Programm
dreht!


void stepDown() //Timer-Logik
{if(countFlag && !negativFlag)
{if (Sec > 0)
{Sec -= 1;
//delay(1000);
}
else
if(Min>0)
{Sec = 59;
Min -= 1;
//delay(1000);
} // evtl zu """ =-""""" umdrehen
}
if(countFlag&& negativFlag)
{ if(Sec<=0)
{Sec--;

}else
if(Min<=0)
{ Min--;
Sec=00;
}
}

} // ende StepDown

"Präsentationsanzeige mal anderst" bei Twitter speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei Facebook speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei Mister Wong speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei YiGG.de speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei Google speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei del.icio.us speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei Webnews speichern "Präsentationsanzeige mal anderst" bei My Yahoo speichern

Kommentare