-         
RSS-Feed anzeigen

Searcher

Blogseiten bearbeiten

Bewerten
Ich habe heute mal eine Blogseite erstellt. Die Funktion erreicht man über die "Blog-Einstellung" und dann "Blogseiten bearbeiten"

Die Seite kann man wie alle Blogeinträge bearbeiten. Die Seite erscheint nicht als aktueller Blog in irgendwelchen Übersichten sondern der Link zur Seite wird an ausgewählter Stelle gesetzt. Bei mir unter meinem Kurzprofil (bei den Einstellungen Benutzerblock genannt) auf der rechten Seite meiner Blogseite.

Hier nochmal manuell eingefügt


Es gibt keine Kommentarfunktion und ist ähnlich einer einfachen Webseite ohne Interaktion. Eine Blockseite kann nicht wie ein Blogeintrag selektiv freigegeben werden. Entweder ist sie da und sichtbar für alle, die den Link haben oder man löscht sie. Ein kleine Steuerung gibt es über den Link zur Blogseite. Man kann ihn "unsichtbar" schalten und damit den Zugang verhindern. Hilft jedoch nichts, falls sich den jemand schon "gemerkt" hat oder der schon auf andere Art (s.o.) bekannt gegeben worden ist.

Man kann eine maximale Anzahl von fünf unabhängigen Blogseiten anlegen. Weis nicht wie groß so eine Seite sein kann. Mit einfachem Text habe ich ihn über mindestens 3 Bildschirmseiten füllen können.

Da die Breite der Seite durch die Blog-Sidebar auf der rechten Seite überlappend begrenzt ist, wird das Video etwas abgeschnitten. Verschiebt man das Video weiter nach unten, unter die Sidebar, wird die volle Seitenbreite genutzt es ist alles zu sehen. Teile der Sidebar lassen sich einklappen und geben auch mehr Sicht frei.

"Blogseiten bearbeiten" bei Twitter speichern "Blogseiten bearbeiten" bei Facebook speichern "Blogseiten bearbeiten" bei Mister Wong speichern "Blogseiten bearbeiten" bei YiGG.de speichern "Blogseiten bearbeiten" bei Google speichern "Blogseiten bearbeiten" bei del.icio.us speichern "Blogseiten bearbeiten" bei Webnews speichern "Blogseiten bearbeiten" bei My Yahoo speichern

Aktualisiert: 02.04.2011 um 17:36 von Searcher

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Root , Sonstiges , Bloggen, wie ???

Kommentare