-         
RSS-Feed anzeigen

fizlipuz

USBasp

Bewerten
Hallo,

bin neu hier und suche eine Antwort auf die Frage:

Warum erkennt Windows (habe verschiedene Windows Betriebssysteme ausprobiert)
nicht meinen USBasp von betemcu (asien).

Stecke ich das Ding ein, meldet Windows: "USB-Gerät wurde nicht erkannt".
Danach kommt ganz frech die Meldung, Die Treibersoftware wurde installiert. (mit grün/weißem Haken).
Öffnet man die angeboten Problemlösung, findet man "unbekanntes Gerät" .

Alle vielstündigen Versuche, das Gerät zum LEben zu erwecken, schlugen Fehl.
Wer weiß Rat?


Danke!

Liebe Grüße an die Gemeinde der Roboter und Ihre Freaks

"USBasp" bei Twitter speichern "USBasp" bei Facebook speichern "USBasp" bei Mister Wong speichern "USBasp" bei YiGG.de speichern "USBasp" bei Google speichern "USBasp" bei del.icio.us speichern "USBasp" bei Webnews speichern "USBasp" bei My Yahoo speichern

Kommentare

  1. Avatar von Gizu
    Hi,
    obwohl ich keine Ahnung von der Materie habe, konnte ich folgendes finden: http://www.photovoltaikforum.com/fre...n--t77511.html

    Dort wird beschrieben das die Treiberinstallation via Programm bei Win 7 nicht funktioniert hat. Die Lösung war wohl die Treiber per Hand zu laden.
    Hoffe das hilft dir weiter bzw bringt dich vielleicht auf die richtige Spur.

    Gruss,

    Gizu
  2. Avatar von Milligauss
    Hallo Fizlipuz,

    Ich habe den Programmierer gerade erhalten und installiert.
    Ich betreibe den Programmierer an einem Laptop (Win 7). Nach dem einstecken hat er den Programmierer als USBasp erkannt.
    Den Treiber hat er nicht automatisch installiert. Den kannst du aber unter www.fischl.de herunterladen.
    Nach dem entpacken kannst du dann im Gerätemanager den Treiber durch "Treibersoftware aktualisieren..." und Auswahl des Pfades in dem du die Treiber abgelegt hast ("USBasp.inf") installieren.

    Es könnte sein, dass der Programmier an einem PC sich etwas unterschiedlich verhält, das hatte ich schon bei selbst gebauten Programmierern bemerkt (3.3V bzw. 5V)

    Gruß milligauss