-
RSS-Feed anzeigen

wenckstar

Einfaches RP6 Programm

Bewerten
Hallo miteinander,

wollte mal fragen warum beim Ausführen von make all ich eine Fehlermeldungen bekomme.
Habe diese Programm geschrieben.


#include "RP6RobotBaseLib.h"

int main(void)
{
initRobotBase();
powerON();
uint8_t dir;
uint16_t distance;
while(true)
{
move(30,FWD,Dist_MM(300);
moveAtSpeed(0,0);

move(30,BWD,Dist_MM(300);
moveAtSpeed(0,0);
}
return 0;
}

Kann mir jemand helfen?

Schönen Gruß

"Einfaches RP6 Programm" bei Twitter speichern "Einfaches RP6 Programm" bei Facebook speichern "Einfaches RP6 Programm" bei Mister Wong speichern "Einfaches RP6 Programm" bei YiGG.de speichern "Einfaches RP6 Programm" bei Google speichern "Einfaches RP6 Programm" bei del.icio.us speichern "Einfaches RP6 Programm" bei Webnews speichern "Einfaches RP6 Programm" bei My Yahoo speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von debegr92
    Mit "eine Fehlermeldung" kann hier glaub ich niemand was anfangen. Was für eine Fehlermeldung?
  2. Avatar von Lelchillout
    ist das C++?
    Wenn ja stimmt das include nicht ganz.
    Es sollte so heißen: #include <RP6RobotBaseLibe.h>
  3. Avatar von WASD
    Zitat Zitat von Lelchillout
    ist das C++?
    Wenn ja stimmt das include nicht ganz.
    Es sollte so heißen: #include <RP6RobotBaseLibe.h>
    Ist das nicht die "alte" Schreibweise?
    Die wir doch noch akzeptiert.
  4. Avatar von jonni0dark
    Du musst alle Klammern schließen:
    move(30,FWD,Dist_MM(300); ==> move(30,FWD,Dist_MM(300));
    Was das #include angeht hat WASD recht sowohl #include "foo" als auch #include <foo> gehen hier.

    Soweit ich weiß soll man die "" für lokale Importe (also eigene Header oder eben die RP6lib) benutzen und
    <> für die Standartbibilotek also z.B.: #include <avr/io.h>